DLG e.V. - Redakteur (m/w/d) Agrarkommunikation Teilzeit (50%)

Stellenangebot

Die DLG e.V. versteht sich als Impulsgeber für den Fortschritt in der Land- und Ernährungs-wirtschaft. Sie unterstützt Persönlichkeiten, Organisationen und Unternehmen aus Landwirt-schaft, Ernährungshandwerk und  industrie, Wissenschaft und Verwaltung, um Innovationen zielgerichtet umzusetzen. Dazu bietet sie kompetente und praxisnahe Dienstleistungen in der Information, Prüfung und Wissensvermittlung an und organisiert darüber hinaus auch interna-tionale Leitausstellungen.

Für unseren Servicebereich Marketing und Kommunikation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für 3 Jahre, einen

Redakteur (m/w/d) Agrarkommunikation

 Teilzeit (50%)

Als Redakteur (m/w/d) Agrarkommunikation betreuen Sie den Kommunikationsauftritt des Projekts „Tierwohlgerechte, umweltschonende und nachhaltige Nutztierhaltung“. Im Rahmen dieses Projekts sind Sie beteiligt an der Entwicklung der Kommunikationsstrategie und sind verantwortlich für die redaktionelle Betreuung der verschiedenen Kommunikationsformate und -kanäle. 

Folgende Tätigkeiten komplettieren Ihren Aufgabenbereich:

  • Verfassen und Aufbereitung von Texten für verschiedene Kanäle und Medien (Print, Online, Social Media)
  • Konzeption und Pflege des Internetauftritts
  • Aufbereitung von Informationsmaterialien (Präsentationen, Vorträge etc.)
  • Konzeption und redaktionelle Betreuung des Newsletters
  • Konzeptionelle und inhaltliche Abstimmung mit den weiteren Projektpartnern

Ihr Profil

    • Abgeschlossenes Studium im Agrarmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung als Journalist/in, Redakteur/in oder Pressereferent/in in Medien oder Unternehmen aus dem Agrarsektor oder einem benachbarten Bereich
    • Umfassende Kenntnisse der Agrarbranche und der für sie relevanten Themen
    • Kreativität, Stilsicherheit und den Blick für interessante Themen
    • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
    • Kontaktfreude sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten
    • Bereitschaft zu Dienstreisen

    Wir bieten 

    • Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbständigkeit, im Umfeld netter Kollegen 
    • Eine angemessene Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen

    Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sandra Hennewald, Tel. 069/ 24788-188, zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an Bewerbung(at)DLG.org oder per Post.

    Kontakt

    DLG e.V. • Personalabteilung • Sandra Hennewald • Eschborner Landstr. 122, 60489 Frankfurt a.M. Tel.: +49(0)69 24 788-188Bewerbung(at)DLG.org