DLG e.V. - Auszubildenden zum Agrarwirtschaftlich Technischen Assistenten (m/w) (ATA)

Die DLG e.V. versteht sich als Impulsgeber für den Fortschritt in der Land- und Ernährungswirtschaft. Sie unterstützt Persönlichkeiten, Organisationen und Unternehmen aus Landwirtschaft, Ernährungshandwerk und industrie, Wissenschaft und Verwaltung, um Innovationen zielgerichtet umzusetzen. Dazu bietet sie kompetente und praxisnahe Dienstleistungen in der Information, Prüfung und Wissensvermittlung an und organisiert darüber hinaus auch internationale Leitausstellungen.

Wir suchen zum 01. September 2018 einen

Auszubildenden zum Agrarwirtschaftlich Technischen Assistenten (m/w) (ATA)

Sie suchen einen vielseitigen Beruf der sowohl die Feld- als auch die Büroarbeit vereint, dann ist die Ausbildung zum Agrarwirtschaftlichen Technischen Assistenten (m/w) genau das Richtige.

Die Ausbildungszeit beträgt zwei Jahre und findet in Kooperation mit der Johannes-Selenka Schule in Braunschweig statt. Die Ausbildung beginnt nach den Sommerferien 2018 in dem Sie zunächst für ein halbes Jahr theoretische Kenntnisse in der Johannes-Selenka Schule vermittelt bekommen. In dem Zeitraum Februar 2019 bis Ende Januar 2020 folgt die praktische Ausbildung in unserem Internationalen DLG-Pflanzenbauzentrum in Bernburg. Daran schließt sich noch ein halbes Jahr theoretische Phase bis zur Abschlussprüfung.

Was wir bieten:

In einem angenehmen Arbeitsumfeld erhalten Sie im Laufe Ihrer Ausbildung die Möglichkeit, die verschiedenen, für einen Agrarwirtschaftlich Technischen Assistenten, typischen Bereiche durch Ihre aktive Mitarbeit kennenzulernen. Schwerpunkte liegen dabei u.a. in der Mitwirkung bei Feldversuchen zu verschiedenen Fragestellungen, bei der Anlage und Auswertung von Feldversuchen mittels der EDV sowie der Umgang mit landwirtschaftlichen Geräte und Maschinen.

Ihr Profil: 

  • Sie haben eine gute mittlere Reife oder einen höherwertiger Schulabschluss
  • Sie haben Freude am Arbeiten auf dem freien Feld und Interesse an Pflanzen
  • Sie besitzen erste Erfahrungen mit den MS Office Programmen
  • Sie sind zuverlässig, aufgeschlossen und engagiert
  • Sie haben Freude an Teamarbeit und einer selbstständigen Arbeitsweise

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sandra Hennewald, Tel. 069/24788-188, zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an Bewerbung(at)DLG.org oder per Post an die nebenstehende Adresse.

Kontakt

DLG e.V. • Personalabteilung • Sandra Hennewald • Eschborner Landstr. 122, 60489 Frankfurt a.M. Tel.: +49(0)69 24 788-188Bewerbung(at)DLG.org