Zum Hauptinhalt springen

MonitorFish gewinnt crowdfoods Award 2019

Mit der Foodtech Startup Pitch Konferenz „BITES19“ und den crowdfoods Awards hat die 7. Startupnight am 6. September 2019 in Berlin, eine der größten Startup-Messen Europas, erstmals einen zusätzlichen Fokus auf Agri-, Food- und Foodtech-Startups gelegt.

Insgesamt mehr als 70 Food- und Foodtech-Startups aus der ganzen Welt hatten sich um die Pitch- und Ausstellungsplätze beworben. Die Foodtech-Startups unter den Teilnehmern warteten etwa mit Lösungen im Bereich digitaler Agrartechnologie, Gastronomie-Robotern oder robotergesteuerten Shops auf.

Zum Gewinner des von der DLG gesponserten Bereichs Food/AgriTec wählte die mit prominenten Vertretern der Food-Startup-Szene und Carola K. Herbst von der DLG besetzte Jury das Unternehmen „MonitorFish“ aus Berlin.

MonitorFish hat ein smartes Diagnostik-System zur intelligenten Echtzeit-Überwachung des Zustands von Aquakulturen für die Fischzucht entwickelt. Auf Basis von künstlicher Intelligenz generiert das Diagnostik-System automatisch Handlungsempfehlungen auf Experten-Niveau und maximiert dadurch Fischausbeute und Tierwohl. MonitorFish wird demnächst unter anderem auf einer Veranstaltung der DLG mit einem Stand und einem Vortragspitch zu sehen sein.