Zum Hauptinhalt springen

Der TopTierTreff - ein Highlight in Hannover

Neben den Nachzuchttieren der bekannten Milchrassen wie Holsteins, Red Holsteins, Angler, Braunvieh und Fleckvieh konnten die Zuschauer im Rahmen des TopTierTreffs auf der EuroTier verschiedene Fleischrinderrassen mit imposanten Bullen mit einem Gewicht von bis zu 1.300 kg bestaunen.

Bei den Fleischrindern wurden neben den bekannteren Rassen wie unter anderem Angus und Limousin auch Tiere der Rasse Wagyu-Rind und Welsh Black vorgeführt. Auf der Drehbühne präsentierten sich zusätzlich Schafe, wie das Merinolandschaf und das Ostfriesische Milchschaf und Ziegen, unter anderem die Gemsfärbige Gebirgsziege gemeinsam mit einem Noriker Pferd.

Zusätzlich zur täglichen deutschen Präsentation wurde das Programm am Mittwoch dem 14. November in russischer Sprache und am Donnerstag dem 15. November auf englischer Sprache vorgetragen.

Die täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr vorgeführten Tiere stammten nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Österreich, Frankreich und Luxemburg. Die beteiligten Unternehmen und Organisationen informierten in einzelnen Rasseblöcken über die entsprechenden Vererbungsleistungen, Vorzüge und Einsatzmöglichkeiten ihrer Spitzentiere.

Neben der Präsentation von Top-Genetik war ein weiteres Highlight die Eröffnung des TopTierTreffs mit einem Auftritt des Youtube-Stars Derek Klingenberg aus Peabody, Kansas mit seiner Posaune. Seine Showeinlage urde vom NDR, Sat1 Regional und vom RTLNord mit großem Interesse mitverfolgt.

Tägliche Abendveranstaltungen umrahmten das Programm, wie die KTBL-Preisverleihung des BMEL-Bundeswettbewerb „Landwirtschaftliches Bauen 2017/2018“.

Beim anschließenden Wettmelken live wurde anhand von zwei Nachzuchtkühen und zwei hoch platzierten Teilnehmerinnen des DLG-Bundeswettbewerbs Melken 2018 vorgeführt, welche Punkte für eine optimale Milchgewinnung beachtet werden müssen.

Der Bundesverband Rind und Schwein e.V. verlieh am Mittwoch dem 14. November auf der Showbühne den „All German Holstein-Wettbewerb 2018“ und kürte Lady Gaga EX-97 von Henrik Wille und Friedrich Köster zum vierten Mal in Folge mit dem Supreme Champion-Titel.