Zum Hauptinhalt springen

Wechsel im Programmausschuss

Thema und Termin stehen fest: Es geht um den „Traktor als Schlüsselmaschine der Landwirtschaft“ . Der Programmausschuss der DLG-Fachtagung „Land.Technik für Profis“ hat den 12. und 13. Februar 2019  festgelegt. Tagungsort ist der Landtechnikhersteller John Deere am Standort Mannheim.

Aspekte und Spannungsfelder, wie Bodenschutz und Zugkraftübertragung angesichts stetig steigender Motorleistung, werden in das Seminar  ebenso einfließen, wie die fortschreitende Automatisierung oder alternative Fahrwerks- und Antriebskonzepte. Ob und wie die Schlüsselmaschine Traktor in den kommenden Jahren neu definiert wird –  dieser Blick in die Zukunft fehlt in Mannheim ebenfalls nicht.

Zum neuen Vorsitzenden des Ausschusses wurde vergangene Woche in Mannheim Dr. Hartmut Matthes vom Bundesverband der Lohnunternehmen (BLU e.V.) gewählt. Matthes ist langjähriges Mitglied des Programmausschusses und folgt in dieser Funktion  Prof. Dr. Till  Meinel. Seit Jahresbeginn gehört Meinel dem DLG-Vorstand an. Der Kölner Wissenschaftler ist Vorsitzender des DLG-Testzentrums Technik und Betriebsmittel, Groß-Umstadt.

Anmeldungen zur Fachtagung Land.Technik für Profis im Februar 2019 sind voraussichtlich ab Anfang Dezember 2018 möglich.