Zum Hauptinhalt springen

Tagungsunterlagen 4. DLG-Symposium: Frische Convenience / Fresh cut Produkte

19. und 20. Juni 2013, Berlin

Minimal verarbeitete Blattsalate – Verbesserung der mikrobiellen und sensorischen Qualität durch innovative Verarbeitungstechnologien

Neues zum Modified Atmosphere Packaging bei Fresh cut Produkten

Konzeptionelle Verpackungsideen für Fresh cut Produkte individuell umgesetzt!

Ultraschallsiegeltechnologie: Vorteile und Anwendungsbeispiele für Lebensmittelverpackungen

SAFEFRESH – Identifizierung von Bakterien entlang der Produktionskette

Fresh cut Produkte aus der Sicht der Lebensmittelüberwachung

SOPHY – Ein Blick in die Zukunft für frische Convenience: Software-Entwicklung zur Vorhersage von Sicherheit, Qualität und Haltbarkeit verzehrfertiger Produkte

Frischeterminal für Fresh cut Produkte?

Konzeption einer kompletten Fresh cut Linie

Nachhaltige Entsorgungskonzepte bei der Verarbeitung von Fresh cut Produkten

Zuverlässige Fremdmaterialausschleusung und Qualitätssortierung von Fresh cut Salaten

Mikrobiologische Stabilisierung von Frischprodukten durch natürliche Hopfenextrakte

Hochdruckbehandlung von Frischeprodukten

Chlordioxid: Vielseitiges Desinfektionsmittel in Prozessen der Obst- und Gemüseverarbeitung

Nachhaltige Reinigung und Desinfektion in der Fresh-Cut-Food Production – weg vom Chlor?“

Anolyte – Desinfektion und Keimreduktion bei der Verarbeitung von Fresh cut Produkten

Luftmanagement: Integration von UVC-Modulen zur Luft- und Oberflächenentkeimung

Sinnvolle Abwasserbehandlung in Betrieben der Fresh cut Industrie