DLG e.V. - Digitale Transformation der Food Supply Chain

Digitale Transformation der Food Supply Chain

DLG Food Industry

Bildergalerie der Veranstaltung 2019

Rückblick 2019

Einen Rückblick zur Veranstaltung DLG-Food Industry: Digitale Transformation der Food Supply Chain 2019 finden Sie hier

Save the Date 2020

Am 2.-3. Dezember 2020 findet das Zukunftsforum DLG-Food Industry wieder in Berlin statt. Weitere Informationen finden Sie hier

Tagungsunterlagen

Exklusiv für DLG-Mitglieder und Tagungsteilnehmer

Passwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

DLG-Expertenwissen

Weiterführende Informationen zur digitalen Transformation finden Sie auch in den DLG-Expertenwissen zu Blockchain, intelligente Verpackungen und Predictive Maintenance. Mehr Informationen finden Sie auch in der aktuellen DLG-Studie zur Personalisierung von Lebensmitteln.

Weitere Tagungsunterlagen

Sie haben Interesse an weiteren Tagungsunterlagen? Mit einer DLG-Mitgliedschaft erhalten Sie exklusiven Zugriff auf die Präsentationen und Abstracts der DLG-Fachveranstaltungen. 

Werden Sie Teil des DLG-Netzwerkes!

Weiterbildungsmöglichkeiten

Das DLG-Fachzentrum Lebensmittel bietet Ihnen auf verschiedenen Veranstaltungsformaten die Möglichkeit, sich im digitalen Feld weiterzubilden. Alle aktuellen Konferenzen finden Sie hier.

Das Programm 2019 im Überblick

10:00 Uhr
Welcome und Registrierung

12:00 Uhr
Opening

Prof. Dr. med. vet. Katharina Riehn, Vorsitzende DLG-Fachzentrum Lebensmittel

12:10 Uhr
Grußwort

Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft

12:30 Uhr
Data Analysis: Qualität, Prozesse, Potenziale
Innovatives Datenhandling in Forschung & Entwicklung, Produktion und Qualitätsmanagement

  • Datenhandling entlang der Supply Chain vom Qualitätsmanagement bis zum Krisenmanagement
    Anselm Elles, AFC Risk & Crisis Consult GmbH, Bonn

  • Predictive Maintenance in der Lebensmittelproduktion – Fallbeispiele und Erfahrungswerte
    Thomas Fritz, Marc Brandner, CENIT AG, Frankfurt am Main

  • Digitale Zwillinge – realer Nutzen virtueller Modelle
    Prof. Dr.-Ing. Matthias Weiß, Hochschule Hannover

14:00 Uhr
Networking Lunch & Innovation Parcours

15:00 Uhr
Data Management: Server, Cloud, Blockchain
Möglichkeiten für die Auswertung und den Transfer von Daten in der Food Supply Chain

  • Cloudbasierte Transparenz und proaktive Audits im Internet von „Food and Farm (IoF2020)“
    Tim Bartram, GS1 Germany GmbH, Köln

  • Blockchain in der Food Chain – Anbieter, Applikationen und Ausblick
    Dr. Klemens van Betteray, CSB-System AG, Geilenkirchen

  • Rückverfolgbarkeit und Nachhaltigkeit am Beispiel IBM Food Trust
    Christian Schultze-Wolters, Blockchain Solutions IBM DACH, Berlin

  • Digitale Rückverfolgungssysteme in der Supply Chain und die neue Rolle von Zertifizierungs-Organisationen
    Klaus Rufli, DLG TestService GmbH, Gau-Bickelheim

16:30 Uhr
Speed Dating „Digital Topics“

17:00 Uhr
Innovation Parcours und 
Start-up Pitch

19:00 Uhr
Networking Dinner

8:30 Uhr
Networking Coffee

9:00 Uhr
Opening

9:15 Uhr
Von der Food Chain zum Food Net
Chancen neuer Netzwerke, Prozess-Designs und Kooperationen

  • Digitale Transformation – zwischen Optimierung und Disruption
    Norbert Reichl, Food-Processing Initiative e.V., Bielefeld

  • Kleine Algorithmen, große Wirkung – Chancen und Potenziale der digitalen Landwirtschaft
    Andreas Schweikert, Bitkom e.V., Berlin

  • Appetit auf Zukunft – der digitale Wandel in der Ernährungsindustrie
    Stefanie Sabet, Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE), Berlin

10:45 Uhr
Speed Dating „Digital Topics“

11:15 Uhr
Herausforderung „Cyber Security“
Schutz von Daten und Informationssystemen im Food-Business

  • Digital risks in der industriellen Lebensmittelproduktion von 4.0 auf 0
    Prof. Dr. phil. nat. Thilo Hühn, ZHAW, Wädenswil CH

  • Hard- und Softwareschutzmaßnahmen für eine sichere Produktion
    Carsten Rolfes, Leistungszentrum Sichere intelligente Systeme, München

  • Anwendung der Informationssicherheit zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen im KRITIS Sektor Ernährung
    Christoph Penkert, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

12:45 Uhr
Networking Lunch & Innovation Parcours

14:00 Uhr
„Digitale Transformation“: Geschäftsmodelle

  • Digitale Transformation anhand von Geschäftsmodellentwicklung – Erfahrungswerte aus anderen Branchen
    Prof. Dr. Alyosh Agarwal, Hochschule Macromedia - University of Applied Sciences, München

  • Neue Geschäftsmodelle für etablierte Industriezweige – Sensortechnologien als Treiber für neue Ansätze
    Dr. Sabine Trupp, Leistungszentrum Sichere intelligente Systeme, München

  • „My food“: Personalisierung und Ernährung – DLG-Studie 2019
    Simone Schiller, DLG e.V., Frankfurt am Main

16:00 Uhr
Innovation Spotlight:

Ehrung Sieger Start-up Pitch „DLG-Food Industry“

16:30 Uhr
Closing

Kontakt

Sibel Karaoglan • IFWexpo Heidelberg GmbH • Tel.: +49 (0) 6221/1357-15 food-industry(at)dlg.org

Anna Khomenko • IFWexpo Heidelberg GmbH • Tel.: +49 (0) 6221/1357-20 food-industry(at)dlg.org