Zum Hauptinhalt springen

DLG-Tech Day digital 2022

Validierung von elektronischen Systemen und Komponenten bei Fahrzeugen und Arbeitsmaschinen

Dieser DLG-Tech Day bringt Originalgerätehersteller bzw. Erstausrüster (OEMs) aus den Bereichen Landtechnik, Baumaschinen und Nutzfahrzeugen sowie Komponentenhersteller und Zulieferer für die genannten Bereiche zusammen.

Welche Anforderungen stellen die OEMs und welche Standards gelten für die jeweilige Branche, welche Maßstäbe lassen sich aus den Erfahrungen aus der Praxis ableiten und wie kann man die Einhaltung aller Prämissen ganz praktisch anhand objektiver Standards nachprüfen – der DLG-Tech Day gibt Antworten auf diese Fragen. Erfahrene Ingenieure von Herstellerseite und aus den Prüflaboren berichten über konkrete Fälle aus der Praxis, stellen die aktuelle Rechtslage dar und erläutern, wie man am schnellsten und einfachsten zu neutralen Nachweisen kommt.

Die Veranstaltung wird vom DLG Testzentrum in Kooperation mit Brunel Car Synergies durchgeführt. Beide Prüflabore sind Partner im DLG-Kompetenz-Netzwerk Homologation.

Programm, 26. Oktober 2022

14:00 Uhr Welcome
Stefano Mastrogiovanni, Geschäftsführer DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel
Achim Brendel, Leiter Prüflabor und Vertrieb, Brunel Car Synergies
14:05 Uhr Umweltsimulationen für elektronische Komponenten
Karsten Milbradt, Prüflabor, Brunel Car Synergies
14:20 Uhr Beantwortung von Fragen aus dem Chat
14:25 Uhr Erfahrungen eines Komponenten-Herstellers: Erfüllung OEM-Standards
Sebastian Keller, Koordinator Strategie und Methoden TV, MEKRA Lang 
14:40 Uhr Erfahrungen Landmaschinenhersteller: Anforderungen an die Zulieferer aus der Sicht der Praxis
Jörg Rohrbach, Gruppenleiter Plattform & Steuergeräte, Krone 
14:55 Uhr Beantwortung von Fragen aus dem Chat
15:00 Uhr Elektrische Prüfungen für landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge
André Fischer, Prüflabor, Brunel Car Synergies
15:15 Uhr Beantwortung von Fragen aus dem Chat
15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Partner