DLG e.V. - DLG-Geflügeltagung

DLG-Geflügeltagung 2019

Gemeinschaftsveranstaltung DLG-Ausschuss Geflügel und Institut für Tierschutz und Tierhaltung Friedrich-Loeffler-Institut (FLI)

Haltung, Tiergesundheit und Verhalten beim Nutzgeflügel

Celle

Programm

Dienstag, 26. Februar 2019

09:00
Anmeldung

10:00   
Begrüßung
Dr. Lars Schrader, ITT Celle (FLI)

Diskussionsleitung: Dr. Jutta Berk

10:15 
Impfstoffentwicklung gegen die Rote Vogelmilbe (Dermanyssus gallinae)
Dr. Gustavo R. Makert dos Santos,
AG Impfstoff-Technologien Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI), Leipzig

10:45 
Untersuchung der Einflüsse von erhöhten Sitzgelegenheiten auf Tierwohl, Tiergesundheit und wirtschaftliche Parameter
Dr. Julian Marks; Heidemark GmbH
Prof. Dr. Nicole Kemper, ITTN (TiHo Hannover),
Dr. Jutta Berk, ITT Celle (FLI)

11:15 
Erkenntnisse aus dem Modell und Demonstrationsvorhaben Tierschutz „Minimierung von Federpicken bei Mastputen“
Inga Garrelfs, Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

12:15 
Insekten als Proteinquelle
Dr. Brigitte Paulicks, Lehrstuhl für Tierernährung, WZW Freising, TU München

12:30 - 13:45   Mittagspause

Diskussionsleitung: Dr. Lars Schrader

13:45 
N und P reduzierte Fütterung in der Geflügelhaltung
Dr. Detlef Kampf, DLG – Arbeitskreis Futter und Fütterung

14:15
Vergleichende Untersuchungen zur Tiergesundheit bei der Aufzucht von Öko-Legehennen mit und ohne Grünauslauf
Dr. Hannelore Roost, Schwerin,
Dr. Manfred Pöppel, Delbrück,
Dr. Kai-Uwe Kachel, Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg - Vorpommern

14:45
Vor- und Nachteile von erhöhten Ebenen in der Haltungsumgebung von Aufzuchttieren verschiedener Genetiken
M. Sc. Julia Malchow, Dr. Jutta Berk, Dr. Lars Schrader,  ITT Celle (FLI)

15:15
Einfluss von Beschäftigungsmaterial auf Leistung und Verhaltensstörungen bei Jung und Legehennen
M. Sc. Ruben Schreiter, Dr. Klaus Damme, Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Geflügel- und Kleintierhaltung, Kitzingen

15:45
Schlusswort, 
Prof. Dr. habil. Michael Grashorn, FG Populationsgenomik bei Nutztieren, Institut für Nutztierwissenschaften, Universität Hohenheim, Stuttgart

Datum

26. Februar 2019

Tagungsort

Bauernhof Lehmann
Hollenkamp 40
29223 Celle
Tel: 05141/53386
www.bauernhof-lehmann.de 

Teilnahmegebühr

Die Tagungspauschale für die Veranstaltung beträgt 35,00 Euro (inklusive Mittagessen, Getränke)

Anmeldeschluss

20. Februar 2019

Anfragen und Anmeldung

Frau Dr. Jutta Berk
Frau Laura Schulz
Institut für Tierschutz und Tierhaltung
Dörnbergstr. 25-27
29223 Celle

Tel.: 05141 / 3846-150 (-103)
Fax: 05141 / 3846-117

jutta.berk(at)fli.de
laura.schulz(at)fli.de 

Veranstalter

DLG-Ausschuss für Geflügel
Eschborner Landstraße 122
60489 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 (0)69 / 24788-324
Fax: + 49 (0)69 / 24788-114

Friedrich-Loeffler-Institut (FLI)
Institut für Tierschutz und Tierhaltung
Dörnbergstr. 25/27
29223 Celle
Tel.: + 49 (0)5141 / 3846-150 (-103)
Fax: + 49 (0)5141 / 3846-117
www.fli.bund.de

Diese Veranstaltung wird durch die Gesellschaft der Förderer und Freunde für Geflügel- und Kleintierforschung e.V. unterstützt.

Kontakt

DLG-Fachzentrum Landwirtschaft • Silke Ausmeier • Tel.: + 49 (0) 69/24 788-322 S.Ausmeier(at)DLG.org