DLG e.V. - DLG-Feed Day

DLG-Feed Day 2019

22./23. Oktober, DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel, Groß-Umstadt

Foto: © photolars - fotolia.com

Futtermittel in der Supply Chain

Qualität & Transparenz

Die unternehmerische Verantwortung in der Lebensmittel- und Futtermittelindustrie wird immer öfter entlang der gesamten Wertschöpfungskette diskutiert und begrenzt sich nicht mehr nur auf die eigenen Unternehmensaktivitäten. Insbesondere in globalen Wertschöpfungsprozessen gewinnen Verbrauchervertrauen, Lebensmittelsicherheit und die gemeinsame Ausrichtung mit den Geschäftspartnern auf einen ressourceneffizienten und nachhaltigen Rohstoffbezug an strategischer Bedeutung für den Markterfolg.

Im Spannungsfeld zwischen bedarfsgerechter Fütterung, Tiergesundheit und Nachhaltigkeit:
Welche Trends beeinflussen aktuell und zukünftig die Futtermittelindustrie?

Zu dieser Frage diskutieren am 22. und 23. Oktober 2019 auf dem DLG-Feed Day in Groß-Umstadt Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft mit Akteuren aus den verschiedensten Bereichen der Supply Chain.

Services

Am 22. Oktober 2019, dem Vorabend der Veranstaltung, findet ein Hessischer Abend als Get-together statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Datum

22. - 23. Oktober 2019

Tagungsort

DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel
Max-Eyth-Weg 1, 64823 Groß-Umstadt
Tel.: +49 (0)69-24788-600
Email: feedday(at)dlg.org

Tagungsgebühr

125,- EUR inkl. gesetzl. MwSt.
Im Preis enthalten sind die Tagungsunterlagen, Getränke, Mittagsimbiss sowie der Hessische Abend. Jeder Veranstaltungsteilnehmer erhält eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldeschluss

7. Oktober 2019
Die Teilnahme ist aus organisatorischen Gründen nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung mit Rechnung. Bei Stornierung bis 30. September 2019 werden 50,- € Bearbeitungsgebühr, danach die gesamte Tagungsgebühr berechnet.

Zimmerreservierung

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung keine Zimmerreservierung beinhaltet.
Im Hotel Krone in Höchst-Hetschbach steht den Teilnehmern eine begrenzte Anzahl von Zimmern bis zum 7. Oktober 2019 zum Abruf unter dem Stichwort „DLG-Feed Day“ bereit.
Bitte nehmen Sie die Buchung nicht online, sondern direkt über das Hotel vor:
Tel. +49 6163 931000
E-Mail: info(at)krone-hetschbach.com

Programm, 22. Oktober 2019

19:00 Uhr
Hessischer Abend – Get-together
Gasthaus Krone, Markt 7, 64823 Groß-Umstadt

Programm, 23. Oktober 2019

9:30 Uhr
Frühstück am Info-Point „DLG-Prüfungen & Services“

10:00 Uhr
Welcome
Stefano Mastrogiovanni, Geschäftsführer DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel

10:15 Uhr
Forschung und Innovation für eine Nutztierfütterung mit Zukunft
Prof. Dr. Hubert Spiekers, LfL-Tierernährung

11:00 Uhr
Die Food-Branche zwischen Haft und Haftung
Prof. Dr. Thomas Klindt, Rechtsanwaltskanzlei Noerr & Partner

12:00 Uhr
Networking Lunch

14:00 Uhr
Die Zukunft der Futtermittelwirtschaft – aus kommunikativer Sicht
Frank Schroedter, Engel & Zimmermann AG, Unternehmensberatung für Kommunikation

14:45 Uhr
„DLG-Qualitätssiegel Futtermittel“ – Neue Prüfkriterien für die Praxis
Sander Schwick, Projektleiter Futtermittel, DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel

15:15 Uhr
„Trusted Feed“ – Mehr Transparenz und Vertrauen durch digitale Notarisierungssysteme
Klaus Rufli, Geschäftsführer DLG TestService, Standort Gau-Bickelheim

15:45 Uhr
Summary

16:00 Uhr
Coffee Break

16:30 Uhr
Praxis live: Einblicke in die Arbeit des DLG-Testzentrums

17:30 Uhr
Ende der Veranstaltung