DLG e.V. - Länderreport Russland 2019 - Milchviehhaltung

Länderreport Russland 2019 – Milchviehhaltung

Die Milcherzeuger wollen effizienter werden und die Milchleistung pro Betrieb steigern; in der Verbesserung von Tiergesundheit und Fütterung sehen sie die wichtigsten Managementaufgaben

Die russischen Milchviehbetriebe beklagen sich über etliche negative Einflussfaktoren, die ihr wirtschaftliches Umfeld belasten, allem voran die Milchpreise. 

Agrifuture Insights listet auf, mit welchen Investitionen und Managementmaßnahmen die Milcherzeuger in Russland das Ziel einer wirtschaftlichen Milchproduktion erreichen wollen und welche Trends sie für nützlich halten. 

Einflussfaktoren

Herausforderungen

Investitionspläne

Management

Trends

 
 
 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen (Mitgliedsnummer) und Ihr Passwort (Postleitzahl) ein, um sich an der Web-Site anzumelden:
Anmelden

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung

DLG-Agrifuture Insights Digitalisierung

DLG-Agrifuture Insights Digitalisierung