DLG e.V. - Länderreport Niederlande 2018 - Ackerbau

Länderreport Niederlande 2018 – Ackerbau

Wartungs- und Bedienfreundlichkeit sowie der Preis müssen beim Kauf von Landtechnik stimmen, Innovationen bei der automatischen Lenktechnik und der Düngetechnik

Die niederländischen Marktfruchterzeuger präferieren beim Kauf unkomplizierte Landtechnik zu einem guten Preis, die sich einfach warten lässt.

DLG-Agrifuture Insights führt auf, welche Kaufkriterien sonst noch wichtig sind und wo sich die Landwirte in den Niederlanden Innovationen wünschen.

Investitionsfelder

Kaufkriterien

Kaufkriterien - Technik

Innovation

Trends - Ackertechnik

 
 
 

Alle Fakten und Analysen zum Thema? - Abonnieren Sie DLG-Agrifuture Insights

  • Trendanalysen, Hintergrundrecherchen und Experteninterviews aus den wichtigsten Agrarregionen der Welt (11 Länder)
  • Aktuelle Geschäftslage und Geschäftsentwicklung, Trends in der Strategieentwicklung
  • Top-5-Investitionen, Investitionsgründe, Investitionspläne
  • Trends in Technik Tierhaltung und Pflanzenproduktion, Management, Politik und Auflagen

Attraktives Abo-Modell: 1.900 Euro pro Jahr (zzgl. MwSt.)

Jetzt bestellen

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen (Mitgliedsnummer) und Ihr Passwort (Postleitzahl) ein, um sich an der Web-Site anzumelden:
Anmelden

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung