DLG e.V. - Länderreport Großbritannien 2019 - Milchviehhaltung

Länderreport Großbritannien 2019 – Milchviehhaltung

Senkung der Produktionskosten und Verbesserung von Image und gesellschaftlicher Akzeptanz ganz oben auf der To-do-Liste, Tiergesundheit, Tierwohl und Langlebigkeit sind wichtige Trends

Die britischen Milchviehhalter sehen in den Schwankungen des Milchpreises die derzeit größte Herausforderung. Die wichtigsten Handlungsfelder sehen sie darin, die Produktionskosten zu senken und die gesellschaftliche Akzeptanz ihres Handelns zu verbessern.

DLG-Agrifuture Insights zeigt auf, welche Techniktrends für die Betriebsleiter in Großbritannien Priorität haben und welche Einflussfaktoren ihr Wirtschaftsumfeld derzeit fördern bzw. belasten. 

Einflussfaktoren

Herausforderungen

Investitionspläne

Management

Trends

 
 
 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen (Mitgliedsnummer) und Ihr Passwort (Postleitzahl) ein, um sich an der Web-Site anzumelden:
Anmelden

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung

DLG-Agrifuture Insights Digitalisierung

DLG-Agrifuture Insights Digitalisierung