Zum Hauptinhalt springen

DLG-Fachzentrum Landwirtschaft

Austauschen im Netzwerk. Wissen vermitteln. Innovation fördern.

Wissen und Können - die DLG erarbeitet in ihren deutschen und internationalen Experten-Netzwerken Lösungen für die Herausforderungen der Land- und Agrarwirtschaft. Rund 900 ehrenamtliche Experten – Praktiker, Wissenschaftler, Berater, Vertreter des Agribusiness, Fachleute aus Verwaltung und Politik – arbeiten dafür eng vernetzt zusammen. Sie befassen sich in den folgenden Kompetenzfeldern mit den zentralen Themen der landwirtschaftlichen Zukunft. 

Aktuell

Ackerbarometer 2020

Was wird auf deutschen Äckern aktuell ausgesät? Welche Pflanzenschutz- und Düngemaßnahmen werden durchgeführt? Welche Erträge un welche Qualität sind zu erwarten?

DLG-Merkblätter

Eine Übersicht sämtlicher Merkblätter aus den Ausschüssen und Gremien der DLG

Der "DLG-Podcast"

Gemeinsam mit Experten aus dem DLG-Netzwerk diskutiert Moderator Dr. Klaus Erdle Lösungen für die aktuellen Herausforderungen der Land- und Agrarwirtschaft.

Aus der Praxis

Praxis Ackerbau

Was die Kartoffelbauer dieser Tage bewegt

Auch im Kartoffelbau haben die kleinräumig unterschiedlichen Witterungsverläufe zu deutlichen Ertragsunterschieden geführt.

Praxis Schwein

Facharbeit und Netzwerken braucht den persönlichen Austausch

Erstmals seit Anfang März 2020 fand wieder ein physisches Treffen eines DLG-Ausschusses im DLG-Haus statt.

Praxis Rind

Seminar „Herdenmanager Milchvieh“ gestartet

Dieser Tage startete im Lehr- und Versuchsgut Köllitsch (Sachsen) der 14. Herdenmanagerlehrgang der DLG-Akademie.

Weitere fachliche Angebote

DLG-Veranstaltungen

Jedes Jahr veranstaltet die DLG rund 90 Veranstaltungen, Foren und Specials zu aktuellen Themen der Land- und Agrarwirtschaft.

DLG-Akademie

Die DLG-Akademie bietet ein breites Spektrum an Seminaren, Workshops und Fortbildungen für die Landwirtschaft und das Agribusiness. 

Flyer Fachzentrum Landwirtschaft

Internationale Business-Plattformen für die Land- und Lebensmittelwirtschaft

Kontakt

DLG-Fachzentrum Landwirtschaft • Tel.: +49(0)69/24 788-301 • Fax: +49(0)69/24 788-114 S.Springer@DLG.org