DLG e.V. - Prüfstandards und Kommissionen

Prüfstandards und Kommissionen

Die Methoden, Testprofile und Standards des DLG-Testzentrums sind herstellerunabhängig und beruhen auf modernsten Mess- und Prüfverfahren. Die DLG-Prüfrahmen werden von Prüfungskommissionen – bestehend aus führenden Praktikern, Wissenschaftlern, Experten aus Verbänden, Beratern und der Administration – zusammen mit den DLG-Prüfingenieuren erarbeitet. Die Prüfrahmen geben den aktuellen Stand der Technik wieder und stützen sich auf objektive, anerkannte Methoden, die reproduzierbare Ergebnisse liefern.

Ehrenamtlicher Vorsitzender DLG Testzentrum Technik und Betriebsmittel:
Prof. Dr. Till Meinel
Fakultät für Anlagen, Energie- und Maschinensysteme, Institut für Bau- und Landmaschinentechnik Köln (IBL)

DLG-Kommissionen:

Außenwirtschaft   

  • Düngetechnik
  • Erntetechnik
  • Grünlandtechnik
  • Sätechnik und Bodenbearbeitung
  • Satellitenanlagen
  • Sonderkulturtechnik


Betriebsmittel   

  • Betriebsmittel für Haus und Garten
  • Düngekalk
  • Folien/Netze
  • Mischfuttermittel
  • Reinigungs- und Desinfektionsmittel
  • Siliermittel


Fahrzeugtechnik   

  • Automatische Lenksysteme
  • Fahrzeugtechnik
  • ISOBUS-Praxis
  • Kamera-Montor-Systeme


Innenwirtschaft

  • Abluftreinigung
  • Geflügelhaltungstechnik
  • InDoor-Verfahren
  • Melktechnik
  • Pferdehaltungstechnik
  • Rinderhaltungstechnik
  • Schweinehaltungstechnik
  • Trocknungsanlagen

Prüfrahmen

  • Prüfprogramm für regeneratfreie und regenerathaltige Silofolien
  • Elastische Laufgangauflagen in Liegeboxlaufställen
  • Elastische Stallbodenbelägen

  • Kraftstoffverbrauch von Traktoren - PowerMix
  • Kraftstoffeffizienz von Traktoren DLG–PowerMix Transporttest
  • Isobus Praxis
  • Kamera-Monitor-Systeme
  • Drillmaschinen
  • Einzelkornsämaschinen
  • Für zapfwellengetriebene Bestellkombination
  • Gezogene Bodenbearbeitungsgeräte
  • Hackmaschinen
  • Mulchgeräte
  • Pflanzmaschinen für Gemüse
  • Strohstriegel
  • Großballenpressen
  • Rundballenpressen - in Überarbeitung
  • Ladewagen
  • Mähwerke
  • Schwader für die Futterernte
  • Zettwender für die Futterernte
  • Futter-Misch- und Verteilwagen
  • Mastitisprüfgeräte
  • Abferkelbuchten
  • Abruffütterung
  • Automatische Melksysteme
  • Bodensysteme für Pferde
  • Elektrische Kuhputzmaschinen
  • Elektrozaungeräte
  • Euterhaarentferner
  • Ferkelschutzeinrichtungen
  • Flüssigfütterung für Schweine
  • Futterautomaten für Schweine
  • Kälberhütten/Kälberiglus
  • Künstliche Ferkelammen
  • Leichtbauställe - Folienställe
  • Melkanlagendiagnosegeräte
  • Schermaschinen
  • Stalleinrichtungen für Rinder
  • Stallfußböden für Schweine
  • Trächtigkeitsdiagnosegeräte für Schweine
  • Tränken für Nutztiere
  • Trockenfütterungsanlagen für Ferkel in Großgruppen
  • Ammoniakbeständigkeit von (Elektro-)Geräten und Bauteilen in Ställen
  • Biogasanlagenverfahrenstechnik
  • Getreide-Feuchtemesser
  • Getreidetrocknungsanlagen
  • Trocknungsanlagen
  • Ammoniakbeständigkeit von PV[1]-Modulen und -Komponenten
  • Reinigungssysteme für Photovoltaik-Module
  • Bodenheizplatten für Ferkel
  • Dieselkraftstoff-Pumpen
  • Getreidemühlen – Energiebedarf und Mahlqualität
  • Hochdruckreiniger
  • Materialtest für Stalleinrichtungen
  • Milchkühlanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Nicht tragende Trennwandsysteme und Buchtenabtrennungen
  • Stallventilatoren
  • Strahlungsheizplatten
  • Systemleuchten
  • Vakuumpumpen
  • Wärmetauscher
  • Wasseraufbereitungsanlagen
  • Wiegegenauigkeit von Tierwaagen
  • Wirkstoffdosierern für Schweine- und Geflügelställe
  • Warmluftöfen, Heizkessel
  • Tropfbewässerungsanlagen für Wein- und Obstanlagen
  • Portable bidirektionale Satellitenanlagen
  • Stationäre bidirektionale Satellitenanlagen
  • Flüssigmist-Tankwagen und -Verteileinrichtungen
  • Mineraldüngerstreuer
  • Reihendüngerstreuer
  • Sensoren zur Bestimmung von Inhaltsstoffen in vorbeiströmender Gülle
  • Streuer für feste Wirtschafts- und Sekundärrohstoffdünger
  • Mähdrescher
  • Mobile Sensoren am Feldhäcksler zur Bestimmung vom Trockenmassegehalt in Mais, Gras und Ganzpflanzensilage
  • Selbstfahrende Feldhäcksler
  • Entlaubungsgeräte für den Weinbau
  • Geräte zur mechanischen Pflege der Unterstockreihen im Weinbau
  • Laubschneidegeräte für den Weinbau
  • Mulchgeräte zur Bearbeitung von Reb- und Obstanlagen
  • Weinbergdrähte mit metallischen Überzügen
  • Weinbergpfähle
  • Abluftreinigungssysteme für Tierhaltungsanlagen
  • Handterminal Fütterungsanlagen
  • Herdenmanagementprogramm für die Milchviehhaltung
  • Melkplatzsteuerung