Zum Hauptinhalt springen

HOHBURG Mineralfutter GmbH, Lossatal: Mineralfutter für Rinder, Mineralfutter für Schweine

DLG-GÜTEZEICHEN "Kontinuierlich geprüft" (Zusatzprüfung „Produkt und Prozess“)

Download Druckversion

Das Prüfzeichen

Das Prüfzeichen DLG-GÜTEZEICHEN für Betriebs- und Verbrauchsmittel erhalten Produkte, die einer umfassenden Prüfung in den wertbestimmenden und ausgelobten Eigen­schaften unterzogen wurden. Die geprüften Kriterien und die Anforderungen, die zu erfüllen sind, werden im unabhängigen Kommissionen festgelegt und orientieren sich – über die gesetz­lichen Anforderungen hinaus – an der Zweckbestimmung des Produkts, den ausgelobten Eigenschaften‚ und den Anforderungen aus der Praxis. Prüfinhalte und An­forderungen werden von den zuständigen Fach­abteilungen der DLG e.V. und der zuständigen Kommission in Anpassung an das geltende Recht sowie den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt weiter­ent­wickelt. Die erfolgreiche Prüfung schließt mit der Vergabe des Prüfzeichens DLG-GÜTEZEICHEN ab. Die ausgezeichneten Produkte werden veröffentlicht.

Ergebnisse der Prüfungen

Futterart und Kriterien Anforderung erfüllt
Mineralfutter für Schweine    
Mengenelemente besser als Normtyp
Spurenelemente besser als Normtyp
Vitamine besser als Normtyp
Aminosäuren (sofern vorhanden) besser als Normtyp
Fütterungshinweis klar und verständlich
Deklaration Einhaltung der futtermittelrechtlichen Toleranz
Mineralfutter für Rinder    
Mengenelemente besser als Normtyp
Spurenelemente besser als Normtyp
Vitamine besser als Normtyp
Fütterungshinweis klar und verständlich
Deklaration Einhaltung der futtermittelrechtlichen Toleranz
     
Zusatzprüfung „Produkt und Prozess“ Anforderung erfüllt
Werksaudit Einhaltung des DLG-Kodex für Mischfutter
Zusammensetzung der Futter Einhaltung der deklarierten Zusammensetzung
Hemmstofftest ohne Befund

Kontakt

DLG Testzentrum Technik und Betriebsmittel • DLG TestService GmbH Standort Groß-Umstadt • Max-Eyth-Weg 1 • 64823 Groß-Umstadt • Tel: +49(0)69/24 788-600 Fax: +49(0)69/24 788-690 • tech@DLG.org