DLG e.V. - Fisch & Seafood: Praxisrelevante Entwicklungen - DLG-Forum kompakt

Fisch & Seafood - Praxisrelevante Entwicklungen DLG-Forum kompakt - 15. Mai 2018, DLG-Haus, Frankfurt/M.

Foto: djama - fotolia.com

Das DLG-Forum kompakt: Fisch & Seafood ist für den Anwender in der Fisch- & Seafoodindustrie gedacht, um Ansätze zur Optimierung der Produktion und Qualität zu vermitteln, innovative Ideen direkt in die Praxis umzusetzen und Erkenntnisse aus der Wissenschaft in fundierte Entscheidungen einzubeziehen.

Im Fokus stehen Fragen wie z. B.: Welche technologischen Möglichkeiten bieten MAP-Verpackungen? Wie lassen sich Algen für neue Produkte einsetzen und so auch Vegetarier als Kunden gewinnen? Wie kann Frische & Qualität von Fisch durch Technologie verbessert werden? Was gilt es zur Keimreduktion zu beachten?

Sie haben die Möglichkeit, sich in der Pause oder im Anschluss an die Vorträge mit den Experten auszutauschen.

Zum vollständigen Anzeigen Tabelle nach rechts scrollen

Programm: Dienstag, 15. Mai 2018

14:00 Uhr Registrierung
14:30 Uhr Begrüßung und Einführung
Dr. Elke Müller-Hohe, Prüfbevollmächtigte Fisch & Seafood DLG e.V., Frankfurt am Main
14:40 Uhr Peressigsäure: Keimreduktion – Wo? Womit? Wie?
Sven Lucas, Verkaufsleiter/ Kundenbetreuer Nord-West, KESLA HYGIENE AG, Bitterfeld-Wolfen
15:20 Uhr Anwendungsbeispiele des Bremerhavener Aerosolverfahrens zur Qualitätsverbesserung von Fisch
Sonja Guttmann, Projektleiterin, ttz Bremerhaven
16:00 Uhr Pause
16:30 Uhr The use of Skin Packaging for fish and fish products
Gonzalo Campos, Senior Fish Marketing Manager, Sealed Air, Barcelona
17:10 Uhr Alternative zu Fisch – Lebensmittel auf Algenbasis
Jörg Ullmann, Geschäftsführer, Roquette Klötze GmbH & Co. KG, Klötze
17:50 Uhr Abschlussdiskussion und Zusammenfassung

Kontakt

DLG-Fachzentrum Lebensmittel
Sandra Heuschkel
Tel.: +49 (0) 69/24 788-333
Fax: +49 (0) 69 24 78-8336
FachzentrumLM(at)dlg.org
 

Veranstaltungsort

DLG e.V.
Eschborner Landstraße 122
60489 Frankfurt am Main


Anmeldung

Teilnahmegebühr

120,- EUR
50,- EUR für DLG-Prüfer und Studenten
(steuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG)

Anmeldeschluss

26. April 2018


Service

Themen

Archiv

Sponsor