DLG e.V. - DLG-Merkblatt 233: Prozesssteuerung in der Landwirtschaft

DLG-Merkblatt 233: Prozesssteuerung in der Landwirtschaft

Download

Autoren:

Ausschuss für Technik in der tierischen Produktion
Ausschuss für Arbeitswirtschaft

Bearbeitet von:
- Dipl.-Ing. agr. Artmann
- Prof. Dr. Schön
- Dr. Schlünsen
FAL, Institut für Betriebstechnik, Braunschweig-Völkenrode

Der technische Fortschritt hat in der Vergangenheit wesentlich zur Steigerung der Produktivität in der Landwirtschaft beigetragen:

  • der biologisch-technische Fortschritt (Düngemittel, Pflanzenschutzmittel, neue Züchtungen) zur Steigerung der Flächenproduktivität,
  • der mechanisch-technische Fortschritt (Motoren, Maschinen, funktionsgerechte Gebäude) zur Steigerung der Arbeitsproduktivität
  • der elektronisch-technische Fortschritt für die Entwicklung ertragssteigernder und arbeitssparender Produktionsverfahren und für einen wirkungsvollen Produktionsmitteleinsatz bei gleichzeitiger Minderung der Umweltbelastung

Kontakt

Michael Biallowons
Servicebereich Marketing und Mitglieder
Tel.: +49(0)69/24 788-209
Fax: +49(0)69/24 788-112
m.biallowons(at)DLG.org