DLG e.V. - Textarchiv

Archiv Presseinformationen für die Landwirtschaft

Große Ausstellernachfrage für EuroTier 2016

DLG erwartet rund 2.500 Aussteller aus aller Welt – EnergyDecentral mit BIOGAS Convention – Vom 15. bis 18. November 2016 in Hannover

(DLG). Für die vom 15. bis 18. November 2016 in Hannover stattfindende weltweite Leitmesse für Tierhaltungsprofis, die EuroTier, zeichnet sich wiederum eine hohe Ausstellerbeteiligung aus dem In- und Ausland ab. Nach Angaben des Veranstalters DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) kann bereits neun Monate vor Ausstellungsbeginn eine hervorragende Anmelderesonanz verzeichnet werden. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt deute alles darauf hin, so EuroTier-Projektleiter Dr. Karl Schlösser, dass wiederum alle weltweit führenden Anbieter von Technik für die moderne Tierhaltung innovative Lösungen und umfassende Informationen über Neuheiten und Trends auf dem Messegelände in Hannover präsentieren werden. Bereits mit dem bisherigen Anmeldeergebnis von 1.700 Ausstellern aus 50 Ländern, darunter 150 der World Poultry Show, unterstreicht die EuroTier eindrucksvoll ihre herausragende Bedeutung als Plattform für die moderne Tierhaltung. Die DLG erwartet in diesem Jahr rund 2.500 Aussteller aus aller Welt. In 2014 informierten sich auf der EuroTier 156.500 Fachbesucher, darunter 30.000 aus dem Ausland.
 
EnergyDecentral mit lebhaftem Interesse
Ein lebhaftes Ausstellerinteresse ist auch für die parallel zur EuroTier stattfindende EnergyDecentral zu verzeichnen. Wie Projektleiter Marcus Vagt erklärt, stehen bei dieser internationalen Fachmesse für innovative Energieversorgung, zu der sich bereits 230 Unternehmen angemeldet haben, die intelligente Vernetzung, die Speicherung und das Contracting ebenso im Mittelpunkt wie die dezentrale Energieversorgung. Hierbei bilden Biogas, BHKW, Energie aus Stroh und Holz sowie die Windkraft die größten Gruppen. Darüber hinaus führt der Fachverband Biogas seine BIOGAS Convention parallel zur EnergyDecentral durch. Durch die Integration der ehemaligen Jahrestagung und Fachmesse wird die weltgrößte Messeplattform mit neuesten Trends und Innovationen für die Biogasbranche geschaffen.
 
Weitere Informationen über die EuroTier und die EnergyDecentral sind erhältlich bei der DLG Service GmbH, Ansprechpartner für die EuroTier ist Dr. Karl Schlösser, Tel. 069/24788-254 bzw. -259, E-mail: k.schloesser@DLG.org. Ansprechpartner für die EnergyDecentral ist Marcus Vagt, Tel.: 069/24788-279 oder E-Mail: m.vagt@dlg-service.com. Informationen sind auch im Internet unter www.eurotier.com bzw. www.energy-decentral.com verfügbar.
 


Kontakt

Pressestelle der DLG e.V.
Telefon: +49(0)69/24 788 - 201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Friedrich W. Rach

f.rach(at)dlg.org
(-202)
Pressereferent Landwirtschaft und Ausstellungen

Dr. Frank Volz

f.volz(at)dlg.org
(-224)
Pressereferent Landtechnik, Redaktionsleitung DLG-Test Landwirtschaft

Dr. Malene Conlong

m.conlong(at)DLG.org 
(-237)
International Press Communications

Unsere Fachzeitschriften:

DLG-Mitteilungen
DLG Test Landwirtschaft