DLG e.V. - Textarchiv

Archiv Presseinformationen für die Landwirtschaft

Proflex Meadowfloor überzeugt im Komfort

Betonspaltenboden mit Gummiauflagen mit Betonblöckchen erfolgreich im DLG-FokusTest – Verformbarkeit und Elastizität der Gummiauflage sehr gut bewertet

(DLG). Die Bestnote „Deutlich besser als der Standard“ konnte das Betonspaltenbodensystem „Meadowfloor“ des niederländischen Herstellers Proflex Betonproducten BV aus Mill in einem kürzlich abgeschlossenen DLG-FokusTest in den Prüfkriterien Verformbarkeit und Elastizität im Neuzustand und nach Dauertrittbelastung erreichen. Dem Produkt wurde das entsprechende Prüfzeichen verliehen.

Die Prüfung, die bereits bei Laufgangbelägen und Liegeboxmatratzen vieler Hersteller durchgeführt wurde, bewertet gleichzeitig Haltbarkeits- und Komforteigenschaften. Hierbei wird die Verformbarkeit bei einer Belastung von 2.000 N (ca. 200 kg) mit einem „künstlichen Kuhfuß“ im Neuzustand und nach einer Dauertrittbelastung gemessen. Eine gute Verformbarkeit hat bei Laufgangauflagen einen positiven Einfluss auf die Klauengesundheit, und eine geringe bleibende Verformung nach einer Dauertrittbelastung ist ein Indiz dafür, dass das Produkt die Verformbarkeit auch lange beibehält.

„Mit diesen Ergebnissen ist der Proflex Meadowfloor eine interessante Alternative zu reinen Betonspaltenböden für Laufgänge“, bewertete der zuständige DLG-Prüfingenieur Dr. Harald Reubold die Eignung des Belagsystems. Die detaillierten Prüfergebnisse enthält der DLG-Prüfbericht 6286F, der kostenfrei unter http://www.dlg-test.de/stalleinrichtungen erhältlich ist.

Der DLG-FokusTest
Der FokusTest – seit der Agritechnica 2015 „DLG-ANERKANNT in Einzelkriterien“ – ist eine umfangsreduzierte Gebrauchswertprüfung der DLG zur Produktdifferenzierung und besonderen Herausstellung von Innovationen bei Maschinen und technischen Erzeugnissen. Der Fokus wird in diesem Test auf die Prüfung qualitativer Einzelkriterien eines Produktes, wie z. B. Dauerfestigkeit, Leistung oder Arbeitsqualität gerichtet. Der Testumfang kann Kriterien aus dem Prüfrahmen einer umfassenden Gebrauchswertprüfung der DLG für technische Produkte enthalten und schließt mit der Veröffentlichung eines Prüfberichtes und der Vergabe des Prüfzeichens ab. Der DLG-FokusTest „Verformbarkeit/Elastizität, Dauertrittbelastung“ umfasst technische Messungen auf Prüfständen des DLG-Testzentrums auf der Grundlage des DLG-Prüfrahmens für elastische Auflagen für Laufgänge in Liegeboxenlaufställen, Stand April 2010.

Das DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel
Das DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel Groß-Umstadt ist der Maßstab für geprüfte Agrartechnik und Betriebsmittel und führender Prüf- und Zertifizierungsdienstleister für unabhängige Technik-Tests. Mit modernster Messtechnik und praxisnahen Prüfmethoden stellen die DLG-Prüfingenieure Produktentwicklungen und Innovationen auf den Prüfstand. Als mehrfach akkreditiertes und EU-notifiziertes Prüflabor bietet das DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel Landwirten und Praktikern mit den anerkannten Technik-Tests und DLG-Prüfungen wichtige Informationen und Entscheidungshilfen bei der Investitionsplanung für Agrartechnik und Betriebsmittel.


Kontakt

Pressestelle der DLG e.V.
Telefon: +49(0)69/24 788 - 201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Friedrich W. Rach

f.rach(at)dlg.org
(-202)
Pressereferent Landwirtschaft und Ausstellungen

Dr. Frank Volz

f.volz(at)dlg.org
(-224)
Pressereferent Landtechnik, Redaktionsleitung DLG-Test Landwirtschaft

Dr. Malene Conlong

m.conlong(at)DLG.org 
(-237)
International Press Communications

Unsere Fachzeitschriften:

DLG-Mitteilungen
DLG Test Landwirtschaft