DLG e.V. - Textarchiv

Archiv Presseinformationen für die Ernährungswirtschaft

Johannes Fuchs zum DLG-Prüfbevollmächtigten berufen

Experte der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin – Zusätzlicher fachlicher Leiter der DLG-Qualitätsprüfungen für Bier und Erfrischungsgetränke – Amtsübernahme Anfang Juli

(DLG). Johannes Fuchs von der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) ist Anfang Juli zum wissenschaftlichen Leiter der Qualitätsprüfungen für Bier und Erfrischungsgetränke der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) berufen worden. Der Lebensmittelchemiker übernimmt damit neben den bisherigen Prüfbevollmächtigten Dr. Diedrich Harms und Prof. Dr. Fritz Jacob die fachliche Leitung der Qualitätsprüfung für Bier. Die Qualitätsprüfung für Erfrischungsgetränke wird Johannes Fuchs in seiner neuen Position gemeinsam mit Dr. Diedrich Harms verantworten.  
 
Johannes Fuchs (31) leitet seit Februar 2016 das Forschungsinstitut für Spirituosen, Analysetechnologie und Sensorik (FISAS) an der VLB in Berlin. Als Nachfolger von Dr. Diedrich Harms ist er in dieser Funktion für die Arbeitsschwerpunkte Analysetechnologie, Sensorik, Spirituosenanalytik und Fortbildung Spirituosen (IfGB) verantwortlich. Der gebürtige Hamburger schloss sein Studium der Lebensmittelchemie mit dem 1. Staatsexamen an der Universität Würzburg und mit dem 2. Staatsexamen am Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit ab. Ab 2012 war Fuchs als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentral-Laboratorium an der VLB Berlin tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte lagen in der analytischen Methodenentwicklung im Bereich Bier und Spirituosen. Darüber hinaus betreute er verschiedene Diplom- und Bachelorarbeiten und war als Autor an zahlreichen Veröffentlichungen und Fachvorträgen auf nationalen und internationalen Tagungen beteiligt.

Seit 2012 nimmt Fuchs ehrenamtlich als sensorischer Sachverständiger an den DLG-Qualitätsprüfungen für Bier, Erfrischungsgetränke und Spirituosen teil. Mit seinem umfangreichen Fachwissen trägt er wesentlich zur wissenschaftlichen Weiterentwicklung der DLG-Qualitätsprüfungen bei.
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Dr. Regina Hübner

r.huebner(at)DLG.org
(-206)
Fleisch & Fleischerzeugnisse, Fertiggerichte & Feinkost, Molkereiprodukte, Fisch & Seafood, Kaffee & Tee, Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Piet Schucht

p.schucht(at)DLG.org
(-226)
Getränke, Wein & Sekt, Backwaren/Süßwaren, Bio-Lebensmittel, Speiseöl