DLG e.V. - Textarchiv

Archiv Presseinformationen für die Ernährungswirtschaft

Verleihung der Bundesehrenpreise 2016

Unternehmen der Back-, Fleisch- und Molkereibranche in Berlin geehrt – Höchste Auszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft

(DLG). Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat jetzt die besten Unternehmen der deutschen Back-, Fleisch- und Molkereibranche mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet. Die Siegerehrung fand im Meistersaal in Berlin statt. In festlichem Rahmen überreichte Staatssekretär Dr. Robert Kloos gemeinsam mit dem Vize-Präsidenten der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft), Prof. Dr. Achim Stiebing, die Medaillen und Urkunden. Der Bundesehrenpreis ist die höchste Auszeichnung, die deutsche Unternehmen der Lebensmittelbranche erreichen können. Die Preisträger haben bei den Qualitätsprüfungen des DLG-Testzentrums Lebensmittel die besten Gesamtergebnisse in vergleichbaren Betriebsgrößen bzw. vergleichbaren Milchmengen erzielt.
 
Der DLG-Vizepräsident unterstrich die große Bedeutung der Bundesehrenpreise für die deutsche Ernährungsbranche. „Mit der Verleihung wird das hohe Qualitätsprofil deutscher Lebensmittel gestärkt und die Spitzenposition der ausgezeichneten Unternehmen im internationalen Vergleich weiter gefördert. Denn die Bundesehrenpreise rücken das fachliche Können, das hohe Qualitätsstreben und die regionale Vielfalt in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.“ Die Bundesehrenpreisträger leisten laut Prof. Dr. Stiebing einen wesentlichen Beitrag für die Schaffung von „Genussinseln“ im Alltag, aus denen Kraft und Lebensfreude geschöpft werden können. Unabhängig davon, ob Lebensmittel konventionell oder bio, ob sie regional bzw. global hergestellt werden - entscheidend ist nach den Worten des DLG-Vizepräsidenten, dass sie qualitativ überzeugen. Das sei auch künftig eine wichtige, wenn nicht die wichtigste Voraussetzung für Markterfolg und Wettbewerbsfähigkeit. Der Bundesehrenpreis sei Anerkennung und Ansporn zugleich. „Denn damit verbunden ist die große Verpflichtung und Verantwortung, auch in Zukunft in eine nachhaltige Produktqualität zu investieren, die für andere Vorbild sein kann.“
 

Die Bundesehrenpreisträger 2016: 

 
Der Bundesehrenpreis wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft einmal jährlich an jeweils zwölf Unternehmen der deutschen Back-, Fleisch- und Molkereibranche verliehen. Grundlage der Vergabe sind die umfangreichen Testergebnisse, die die Preisträger bei den DLG-Qualitätsprüfungen in vergleichbaren Betriebsgrößen erzielt haben.
 
Vergabemodalitäten:
 
Bundesehrenpreis in Bronze: 1. bis 5. Auszeichnung
Bundesehrenpreis in Silber:  6. bis 10. Auszeichnung
Bundesehrenpreis in Gold:    ab der 11. Auszeichnung
 
 
Backwaren - Bundesehrenpreisträger 2016:
 
     
Gruppe 1:   Anzahl bisheriger Ehrenpreise
1 bis 15 Vollarbeitskräfte (in der Produktion)
     
  Globus Handelshof GmbH & Co.KG
Betriebsstätte Dutenhofen
Industriestr. 2
35582 Wetzlar-Dutenhofen
             1 x (Bronze)
     
  MAYKA Naturbackwaren
GmbH & Co.KG
Brezelstr. 17
79418 Schliengen
             4 x (Bronze)
     
     
     
     
Gruppe 2:    
16 bis 99 Vollarbeitskräfte (in der Produktion)
     
  Klauers Backstuben GmbH
Kreuzallee 1-3
61440 Oberursel
             3 x (Bronze)
     
  D. Entrup-Haselbach
GmbH & Co. KG
Vertrieb von Tiefkühlbackwaren
Alte Geer 8
58285 Gevelsberg
             4 x (Bronze)
     
  Brüder Oebel GmbH
Kodnitorei
Schulstraße 1-23
51103 Köln-Höhenberg
             23 x (Gold)
     
     
Gruppe 3:    
100 bis 299 Vollarbeitskräfte (in der Produktion)
     
  Helbing mein Lieblingsbäcker
GmbH & Co.KG Leinefelde
Ernemannstraße 12
37327 Leinefelde-Worbis
             3 x (Bronze)
     
  Biebelhausener Mühle GmbH u. Co. KG
Bergstraße 2
54441 Ayl-Biebelhausen
             15 x (Gold)
     
  Harry-Brot GmbH
Betrieb Hannover
Harryweg 1
30453 Hannover
 
 
 
 
             30 x (Gold)
Gruppe 4:   Anzahl bisheriger Ehrenpreise
300 und mehr Vollarbeitskräfte (in der Produktion)
     
  Continental Bakeries Holding
& Service GmbH & Co.KG
Marie-Curie Str. 1
48599 Gronau
             2 x (Bronze)
 
     
  Kuchenmeister GmbH
Coesterweg 31
59494 Soest
             7 x (Silber)
 
     
  Kronenbrot KG
Franz-Mainz
Fronhofstraße 30
52146 Würselen
             30 x (Gold)
     
     
 
  
  

Fleischwaren – Bundesehrenpreisträger 2016:
 
 
     
Gruppe 1:   Anzahl bisheriger Ehrenpreise
1 bis 29 Vollarbeitskräfte
     
  Wünsch‘s Fleischspezialitäten
Herman-Löns-Str. 130
51469 Bergisch-Gladbach
               2 x (Bronze)
     
  Fleisch-Wurst-Konserven
Kraus
Stadtplatz 15
93333 Neustadt/Donau
               5 x (Bronze)
     
  Metzgerei
Giray GmbH & Co.KG
Hauptstr. 25a
88161 Lindenberg/Allgäu
                12x (Gold)
     
  Heindl GmbH
Metzgerei
Marktplatz 18
94107 Untergriesbach
                20 x (Gold)
     
  Manfred Obermaier
Metzgerei
Geltinger Straße 4 a
85652 Pliening
               35 x  (Gold)
     
     
Gruppe 2:    
30 bis 99 Vollarbeitskräfte
     
  MEGA Fleisch GmbH
Franz-Wachter-Str. 20
70188 Stuttgart
               1 x (Bronze)
     
  Fleischerfachgeschäft
Adolf Baur GmbH
Zadels 5
87671 Ronsberg-Zadels
               1 x (Bronze)
     
  Südbayerische Fleischwaren GmbH
Edekastraße 1-4
93083 Obertraubling
               4 x (Bronze)

 
     
     
Gruppe 3:    
100 und mehr Vollarbeitskräfte
     
  EDEKA Südwest Fleisch GmbH
Messering 2
76287 Rheinstetten
                5 x (Bronze)
     
  Wilhelm Brandenburg GmbH & Co. oHG
REWE GROUP
Wächtersbacher Str. 101
60386 Frankfurt
                7 x (Silber)
    Anzahl bisheriger Ehrenpreise
  Kaufland Fleischwaren SB
GmbH & Co. KG
Rötelstraße 35
74172 Neckarsulm
                13 x (Gold)
     
  Feneberg Lebensmittel GmbH
Metzgerei
Ursulasrieder Straße 2
87437 Kempten
                31 x (Gold)
     
     
 

Milcherzeugnisse – Bundesehrenpreisträger 2016:
 
 
     
Gruppe 1:   Anzahl bisheriger Ehrenpreise
verarbeitete Milchmenge bzw.
verarbeitetes Milchäquivalent
pro Jahr ≤ 50 Mio kg
     
  Gebr. Baldauf GmbH & Co.
Goßholz 5
88161 Lindenberg
1 x (Bronze)
     
  WESA-Feinkost GmbH & Co. KG
Claus-Petri-Str. 3
31868 Ottenstein
4 x (Bronze)
     
  Käserei Altenburger Land
GmbH & Co. KG 
Theo-Nebe-Str. 1
04626 Lumpzig OT Hartha
6 x (Silber)
     
  TURM-Sahne GmbH
Westerender Weg 24a
26125 Oldenburg
7 x (Silber)
     
  Münsterländische Margarinewerke
J. Lülf GmbH
Midlicher Str. 7
48720 Rosendahl
7 x (Silber)
     
  Bayerische Milchindustrie eG
Werk Würzburg 
Louis-Pasteur-Straße 1
97076 Würzburg
7 x (Silber)
     
     
Gruppe 2:    
verarbeitete Milchmenge bzw.
verarbeitetes Milchäquivalent
pro Jahr ≤ 300 Mio kg
     
  Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG
Zollerstraße 7
86850 Aretsried
1 x (Bronze)
     
  Privatmolkerei Bauer GmbH & Co. KG   Molkerei Bauer Str. 1 - 10
83512 Wasserburg
5 x (Bronze)
     
  Molkerei Gropper GmbH & Co. KG   Am Mühlberg 2
86657 Bissingen
5 x (Bronze)
     
  Karwendel Werke Huber
GmbH & Co. KG 
Karwendelstr. 6-16
86807 Buchloe
8 x (Silber)
     
 

 
 

Gruppe 3:
  Anzahl bisheriger Ehrenpreise
verarbeitete Milchmenge bzw.
verarbeitetes Milchäquivalent
pro Jahr > 300 Mio kg
     
  OMIRA
Oberland-Milchverwertung GmbH  Jahnstr. 10
88214 Ravensburg
2 x (Bronze)
     
  Zott SE & Co. KG  
Dr.-Steichele-Str. 4
86690 Mertingen
7 x (Silber)
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Dr. Regina Hübner

r.huebner(at)DLG.org
(-206)
Fleisch & Fleischerzeugnisse, Fertiggerichte & Feinkost, Molkereiprodukte, Fisch & Seafood, Kaffee & Tee, Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Piet Schucht

p.schucht(at)DLG.org
(-226)
Getränke, Wein & Sekt, Backwaren/Süßwaren, Bio-Lebensmittel, Speiseöl