DLG e.V. - Textarchiv

Archiv Presseinformationen für die Ernährungswirtschaft

Hochprozenter im Qualitätstest

Internationale Qualitätsprüfung für Spirituosen in Heilbronn – Experten des DLG-Testzentrums Lebensmittel bewerten mehr als 500 Produkte

(DLG). Ob regionale Spezialität vom Kleinbrenner oder international geschätzter Spirituosen-Bestseller – das Angebot im Spirituosenbereich ist groß. Damit dem hochprozentigen Genuss der Verbraucher nichts im Wege steht, bewerten im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfung für Spirituosen aktuell rund 40 Sachverständige des Testzentrums Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) in Heilbronn die Qualität von Bränden, Geisten und Likören. Zudem stellen sich Whisky- und Rumsorten sowie weitere Spirituosen wie Gin und Aquavit dem Expertenurteil. Insgesamt werden mehr als 500 Hochprozenter unter die Qualitätslupe genommen.
 
Im Mittelpunkt steht die sensorische Qualität der Spirituosen, ergänzt um Laboranalysen und Deklarationskontrollen. Das Spektrum der geprüften Produkte präsentiert die ganze Vielfalt der Spirituosen-Sortimente: Von Bränden, Geisten und Likören über Gin bis hin zu Whisky- und Rumsorten müssen die alkoholischen Getränke die Sachverständigen des DLG-Testzentrums überzeugen. Dem Expertenurteil stellen sich in diesem Jahr auch wieder zahlreiche Kleinbrenner mit ihren Spezialitäten aus handwerklicher Herstellung. Zu diesen „Craft-Spirituosen“ zählen unter anderem Tresterbrände, Obstbrände und Obstgeiste.
 
Von regional bis international
 
Der Großteil der Hochprozenter in der DLG-Prüfung stammt aus heimischer Produktion. Vertreten sind Spirituosen aus dem gesamten Bundesgebiet. Die meisten Unternehmen, die sich mit ihren Hochprozentern an der Prüfung beteiligen, kommen aus Baden-Württemberg, gefolgt von Bayern, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Seit Jahren steigt jedoch auch die Zahl ausländischer Spirituosenhersteller im Rahmen der Internationalen DLG-Qualitätsprüfung. Von den insgesamt mehr als 100 Spirituosen-Herstellern, die sich freiwillig an der Prüfung beteiligen, kommen mittlerweile rund ein Fünftel aus dem Ausland. Neben Hochprozentigem aus Österreich, der Schweiz, Italien, Frankreich, Luxemburg, Griechenland, Großbritannien und Tschechien werden in diesem Jahr auch Spirituosen aus Japan von den Experten der DLG geprüft.
 
Die Ergebnisse der Qualitätsprüfung werden ab Juni im Internet veröffentlicht unter:
www.dlg-verbraucher.info
 
 
DLG-Testzentrum Lebensmittel
 
Dank seiner Fach- und Methodenkompetenz ist das DLG-Testzentrum führend in der Qualitätsbewertung von Lebensmitteln. Ein neutrales Experten-Netzwerk sowie Prüfmethoden auf Basis aktueller wissenschaftlich abgesicherter und produktspezifischer Qualitätsstandards garantieren Neutralität und Qualitätstransparenz. Im Rahmen der Qualitätsprüfung verleiht das DLG-Testzentrum Lebensmittel die Auszeichnungen „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze.
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Dr. Regina Hübner

r.huebner(at)DLG.org
(-206)
Fleisch & Fleischerzeugnisse, Fertiggerichte & Feinkost, Molkereiprodukte, Fisch & Seafood, Kaffee & Tee, Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Piet Schucht

p.schucht(at)DLG.org
(-226)
Getränke, Wein & Sekt, Backwaren/Süßwaren, Bio-Lebensmittel, Speiseöl