DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Ernährungswirtschaft

LAND & GENUSS in Frankfurt: So schmeckt Hessen!

Einkaufs- und Erlebnismesse für Hessen – Schaufenster der regionalen Landwirtschaft und Genusskultur – 23. bis 25. Februar 2018 auf dem Frankfurter Messegelände

(DLG). Freunde Hessens und seiner vielfältigen Genussregionen kommen auf der Einkaufs- und Erlebnismesse LAND & GENUSS vom 23. bis 25. Februar 2018 wieder voll auf ihre Kosten. Mehr als 300 Aussteller präsentieren auf dem Frankfurter Messegelände das Beste, was das Land zu bieten hat: regionale Spezialitäten, handgefertigte Produkte, außergewöhnliche Ideen für Haus und Garten sowie Angebote für den Urlaub auf dem Bauernhof! Auf Besucher wartet ein attraktives Rahmenprogramm mit Koch-Shows und Verkostungen. Die Erlebniswelt „Raus aufs Land“ mit Landwirten, Tieren und Traktoren lädt dazu ein, das regionale Landleben und die heimische Landwirtschaft näher kennenzulernen.  
 
Die LAND & GENUSS lädt ihre Besucher zum Schlemmen und Probieren ein. Zahlreiche Direktvermarkter bieten ihre Käse- und Wurstspezialitäten, Backwaren, edle Spitzenweine, Spirituosen und viele weitere feine Erzeugnisse an. Auf einem kulinarischen Streifzug durch Hessen erfahren Genießer, was das Leben in Hessen so lecker und lebenswert macht. Unter anderem werden die Regionen Odenwald, Rhön, Taunus, Wetterau, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg und Marburg-Biedenkopf auf dem „Rastplatz der Hessischen Regionen“ ihre große kulinarische und touristische Vielfalt präsentieren. Welche Gaumen- und Augenfreuden Gourmets direkt vor den Türen Frankfurts erwarten, zeigt der „Regionale Marktplatz “ des Frankfurter Landwirtschaftlichen Vereins.
  
Genussklassiker treffen auf urbane Food-Trends
Der „Marktplatz der Manufakturen“ stellt urbane Genuss-Trends in den Mittelpunkt und präsentiert moderne Handwerkskost vom Allerfeinsten. Ob Craft Beer, Craft Spirits oder originelles Street Food – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ausgewählte Manufakturen und Food Trucks bieten Produkte an, die durch eine Herstellung mit Liebe zum Detail und ihre besondere Herkunft überzeugen.
 
Anregungen für Hobby-Gärtner und Naturfreunde
Die Garten-Experten der LAND & GENUSS haben für jeden grünen Daumen die passenden Tipps: Vom heimischen Garten über Urban Gardening bis hin zur kreativen Wohnraum-Bepflanzung. Weitere Specials beleuchten den aktuellen Trend zum „Urban Beekeeping“, dem Imkern in der Stadt sowie die Genussvielfalt heimischer Streuobstsorten.
 
Attraktives Programm für die ganze Familie
Für Familien und Kinder hat die Messe jede Menge zu bieten. Auf junge und junggebliebene Besucher warten unterhaltsame Lern- und Mitmachaktionen, die für Land- und Forstwirtschaft, regionale Lebensmittel und eine nachhaltige Ernährungsweise sensibilisieren. Beim Besuch des Außengeländes mit Stall, Tieren und Traktoren erfahren Kinder, wie Landwirte heutzutage arbeiten.
 
Willkommen zum Hessischen Abend
Am Freitag hat die LAND & GENUSS bis 20 Uhr geöffnet und bietet Gelegenheit, den Arbeitstag mit der geballten kulinarischen Vielfalt Hessens ausklingen zu lassen. Außerdem im Programm: Mundart und Musik „made in Hessen“, Koch-Shows, Gourmet-Tastings und viele weitere typisch hessische Highlights. 
 
LAND & GENUSS
Das Beste, was das Land zu bieten hat.
23. bis 25. Februar 2018

Ort: Messe Frankfurt, Halle 1
Öffnungszeiten:
Fr., 23. Februar 2018, 10:00 bis 20:00 Uhr
Sa., 24. Februar + So., 25. Februar 2018, 9:00 bis 18:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene 12 Euro (ermäßigt 9 Euro) / Kinder bis 12 Jahre frei
Online-Ticket: 10 Euro

Weitere Informationen:
www.LandundGenuss.de und www.facebook.com/LandundGenuss

Partner der LAND & GENUSS:
Frankfurter Landwirtschaftlicher Verein, Amt für Ländlichen Raum des Hochtaunuskreises, LandFrauenverband Hessen, Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Landesvereinigung Milch und Milcherzeugnisse Hessen, Hessischer Bauernverband, Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Landservice-Hessen.de, MGH Gutes aus Hessen, Aktionsgemeinschaft ECHT HESSISCH!, ErlebnisBauernhof, Forum Moderne Landwirtschaft, RWZ Rhein-Main eG, Landesverband Hessen für Obstbau, Garten und Landschaftspflege, FiBL Forschungsinstitut für biologischen Landbau, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Gärtnerei Löwer, Hessischer Waldbesitzerverband, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), PEFC Deutschland, Verband der Köche Deutschlands, Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien, Eintracht Frankfurt Fußballschule, Umweltamt Stadt Frankfurt - Green City, Energiereferat Frankfurt – Projekt Klimagourmet, Ernährungsrat Frankfurt, Bürger für regionale Landwirtschaft und Ernährung e.V., Verbraucherzentrale, Scheck-in-Center Frankfurt, Bee Friends Frankfurt, Shout out loud, Futterkreis Frankfurt, Transition Town, Möbelum,  Landlust, LandGenuss, Mix am Mittwoch, Journal Frankfurt, Frankfurter-Stadtevents.de., RheinMain4Family.de, Frankfurt-Tipp.de 

 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Dr. Regina Hübner

r.huebner(at)DLG.org
(-206)
Fleisch & Fleischerzeugnisse, Fertiggerichte & Feinkost, Molkereiprodukte, Fisch & Seafood, Kaffee & Tee, Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Piet Schucht

p.schucht(at)DLG.org
(-226)
Getränke, Wein & Sekt, Backwaren/Süßwaren, Bio-Lebensmittel, Speiseöl

Fachmagazin

DLG Lebensmittel