DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Ernährungswirtschaft

DLG prüft Qualität von tagesfrischen Backwaren

Qualitätsprüfung am Produktionstag – Erstmals fünf Prüforte in Deutschland – Anmeldeschluss: 25. August 2017

(DLG). „Morgens gebacken, mittags geprüft“ – für Backwarenhersteller bietet das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) im Rahmen seiner Qualitätsprüfung 2018 die Möglichkeit, ihre ofenfrischen Produkte noch am Produktionstag sensorisch untersuchen zu lassen. Hierfür stehen erstmals fünf Standorte in Deutschland zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der 25. August 2017.
 
Backwarenhersteller profitieren von den tagesaktuellen DLG-Prüfungen gleich mehrfach: Die am Morgen frisch gebackenen Produkte werden von den Sachverständigen der DLG direkt am selben Tag geprüft und können so optimal hinsichtlich Frische und sensorischer Qualität bewertet werden. Zudem werden durch die tagesfrische Anlieferung lange Transportwege und mögliche Schäden an den Backwaren vermieden. Qualitätsprüfungen für tagesfrische Backwaren werden von der DLG in folgenden Städten angeboten: Berlin, Esslingen (Baden-Württemberg), Frankfurt am Main (Hessen), Freising (Bayern) und Weimar (Thüringen).
 
Es werden ausschließlich Backwaren geprüft, die unverpackt angeboten werden und aufgrund Ihrer Beschaffenheit für den tagesfrischen Verzehr vorgesehen sind. Das DLG-Prüfspektrum für tagesfrische Backwaren umfasst folgende Produkte: Kleingebäcke, Brötchen, Laugengebäcke, Torten und Kuchen, Plundergebäcke, Croissants, Berliner, Flechtgebäcke, Blätterteiggebäcke, Snackprodukte sowie weitere Produkte auf Anfrage.
 
Im Zentrum der DLG-Qualitätsprüfungen steht die sensorische Analyse der Lebensmittel auf Aussehen, Geruch, Geschmack und Konsistenz. Ergänzend dazu finden Labortests statt. Produkte, die die DLG-Tests bestehen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze.
 
DLG-Testzentrum Lebensmittel
Das DLG-Testzentrum Lebensmittel ist aufgrund seiner Fach- und Methodenkompetenz führend in der Qualitätsbewertung von Lebensmitteln. Ein neutrales Experten-Netzwerk sowie Prüfmethoden auf Basis aktueller wissenschaftlich abgesicherter und produktspezifischer Qualitätsstandards garantieren Neutralität und Qualitätstransparenz.
 
Anmeldeunterlagen sind erhältlich beim DLG-Testzentrum Lebensmittel, Eschborner Landstr. 122, 60489 Frankfurt am Main; Tel.: 069/24788-367 oder -352, Fax: -115, oder im Internet unter: www.dlg.org/backwarentest
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Dr. Regina Hübner

r.huebner(at)DLG.org
(-206)
Fleisch & Fleischerzeugnisse, Fertiggerichte & Feinkost, Molkereiprodukte, Fisch & Seafood, Kaffee & Tee, Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Piet Schucht

p.schucht(at)DLG.org
(-226)
Getränke, Wein & Sekt, Backwaren/Süßwaren, Bio-Lebensmittel, Speiseöl

Fachmagazin

DLG Lebensmittel