DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Ernährungswirtschaft

International FoodTec Award 2018 ausgeschrieben

Führende Auszeichnung der internationalen Lebensmitteltechnologie – Anmeldeschluss 19. Juni 2017 – Informationen unter: www.foodtecaward.com

(DLG). Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat jetzt zum zehnten Mal den International FoodTec Award ausgeschrieben. Mit dem renommierten Technologie-Preis werden wegweisende Innovationsprojekte von Unternehmen der Lebensmittel- und Zulieferindustrie ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Anuga FoodTec 2018, der internationalen Zuliefermesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, in Köln statt. Anmeldeschluss für den International FoodTec Award ist der 19. Juni 2017. Alle Informationen rund um die Auszeichnung sind erhältlich auf der neuen Website www.foodtecaward.com.

Mit dem International FoodTec Award würdigt die DLG zusammen mit ihren Partnern wegweisende Entwicklungen hinsichtlich Innovation, Nachhaltigkeit und Effizienz im Bereich der Lebensmitteltechnologie. Eine international besetzte Experten-Jury aus den Bereichen Forschung und Lehre sowie Vertretern der Praxis wählt die fortschrittlichsten Konzepte aus.

Der International FoodTec Award 2018 wird in Form von Gold- und Silbermedaillen verliehen. Mit einer Goldmedaille werden Produkte mit neuer Konzeption gewürdigt, bei denen sich die Funktion entscheidend geändert hat und deren Einsatz ein neues Verfahren ermöglicht oder ein bekanntes Verfahren wesentlich verbessert. Silbermedaillen gehen an Produkte, die so weiterentwickelt worden sind, dass dadurch eine wesentliche Verbesserung der Funktion
oder des Verfahrens erreicht wird.

Zugelassen sind Innovationen aus den Bereichen Prozesstechnologie, inklusive Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, Automatisierung und Robotik, Abfüll- und Verpackungstechnologie, Umwelttechnik, Biotechnologie, Prozessmanagement inklusive Softwarelösungen, Logistik, Lebensmittelsicherheit und Qualitätsmanagement.

Fach- und Medienpartner:
Der International FoodTec Award wird von der DLG gemeinsam mit der EFFoST (European Federation of Food Science and Technology), der Anuga FoodTec, den im Deutschen Fachverlag erscheinenden Fachzeitschriften „Fleischwirtschaft“ und „Fleischwirtschaft international“, den im Verlag Th. Mann erscheinenden Fachzeitschriften „European Dairy Magazine“ und „Deutsche Milchwirtschaft“, der im Bücker-Fachverlag erscheinenden Fachzeitschrift „FOOD Lab – Qualitätsmanagement, Analytik und Nachhaltigkeit“, der im DLG-Verlag erscheinenden Fachzeitschrift „DLG-Lebensmittel“ sowie der im LT Food Medien-Verlag herausgegebenen Zeitschrift „Lebensmitteltechnik“ vergeben.
 
Internationale Experten-Jury:
Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine international besetzte Jury, der renommierte Experten verschiedener Fachrichtungen angehören. Dies sind Dr. Ir. C.D. (Kees) de Gooijer (Food & Nutrition Delta, Wageningen / Niederlande),  Prof. Dr. Antonio Delgado (Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen-Nürnberg), Prof. Michael Doßmann (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Weidenbach), Prof. Dr. Michael Gänzle (University of Alberta, Edmonton / Kanada), Prof. Dr. Tilo Hühn (ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Wädenswil / Schweiz), Prof. Dr. Henry Jäger (Universität für Bodenkultur, Wien / Österreich), Prof. Dr. Alexander Kolesnov (Moscow State University of Food Production MGUPP, Russland), Prof. Dr. Horst-Christian Langowski (Fraunhofer Institut für Verpackungstechnik und Verpackung, Freising-Weihenstephan), Prof. Dr. Helmy T. Omran (Suez Canal University, Ismailia / Ägypten), Prof. Dr.-Ing. Heike Schuchmann (Karlsruher Institut für Technologie), Prof. Dr.-Ing. Achim Stiebing (Hochschule Ostwestfalen Lippe, Lemgo) und Prof. Dr. Jochen Weiss (Universität Hohenheim, Stuttgart).
 
Weitere Informationen zu Anmeldung und Prüfbestimmungen:
DLG e.V., Fachzentrum Lebensmittel, Dr.-Ing. Annette Schmelzle, Eschborner Landstraße 122, 60489 Frankfurt am Main, Telefon +49 69 24788-388, Fax +49 69 24788-8388, A.Schmelzle@dlg.org und online unter: www.foodtecaward.com
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Dr. Regina Hübner

r.huebner(at)DLG.org
(-206)
Fleisch & Fleischerzeugnisse, Fertiggerichte & Feinkost, Molkereiprodukte, Fisch & Seafood, Kaffee & Tee, Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Piet Schucht

p.schucht(at)DLG.org
(-226)
Getränke, Wein & Sekt, Backwaren/Süßwaren, Bio-Lebensmittel, Speiseöl

Fachmagazin

DLG Lebensmittel