DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Landwirtschaft:

DLG verleiht Managementzertifikate an 19 chinesische Nachwuchskräfte

Deutsch-Chinesisches Traineeprogramm

(DLG). Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat jetzt zum dritten Mal chinesische Nachwuchskräfte mit Managementzertifikaten ausgezeichnet. DLG-Geschäftsführerin Simone Schiller überreichte im Beisein von Luo Ming vom Center of International Cooperation Service (CICOS) und Dr. Anne Ulrich von der GFA Consulting Group GmbH die Urkunden im Rahmen einer Feierstunde am 23. November 2017 in Frankfurt am Main. Die Nachwuchskräfte haben das rund drei Monate dauernde Deutsch-Chinesische Traineeprogramm erfolgreich absolviert. Hierbei handelt es sich um ein Kooperationsprojekt der DLG gemeinsam mit dem chinesischen und deutschen Landwirtschaftsministerium sowie CICOS (Peking).
 
Im Mittelpunkt des Traineeprogramms stand neben einer zehntägigen Seminareinheit ein Praktikum bei Unternehmen aus der Agrarbranche. Die Praktika fanden statt bei den Firmen Bosch Rexroth, DEULA Westerstede und Nienburg, Caussade Saaten, DMK Deutsches Milch Kontor, Emsflower, GvP Gesundheitszentrum für Geflügel, Green Energie Zintl, Ferienhof Feinen, Hofgut Neumühle, Julius Kühn-Institut Quedlinburg und Darmstadt, KWS, K+S, Landgard, STA Serviceteam Alsfeld und bei den Lehr- und Versuchsanstalten Triesdorf.
 
Ziel des Programms ist es, ein nachhaltiges Netzwerk zum deutsch-chinesischen Austausch aufzubauen. Bisher unterstützen mehr als 35 Unternehmen aus der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft das Programm, das jungen chinesischen Nachwuchskräften insbesondere interkulturelle Kompetenzen und intensives Fachwissen aus der Praxis vermitteln soll. Damit werden die Teilnehmer vorbereitet, um im Anschluss in deutschen oder chinesischen Unternehmen Managementaufgaben im deutsch-chinesischen Kontext zu übernehmen. Die teilnehmenden Unternehmen können auf diese Weise mögliche Bewerber kennenlernen.
 
Weitere Informationen sind bei der DLG-Akademie erhältlich. Ansprechpartnerin ist Nina Eichberg, Tel. 069/24788-482 oder E-Mail: n.eichberg@dlg.org.
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Friedrich W. Rach

f.rach(at)dlg.org
(-202)
Pressereferent Landwirtschaft und Ausstellungen

Dr. Frank Volz

f.volz(at)dlg.org
(-224)
Pressereferent Landtechnik, Redaktionsleitung DLG-Test Landwirtschaft

Dr. Malene Conlong

m.conlong(at)DLG.org 
(-237)
International Press Communications

Unsere Fachzeitschriften:

DLG-Mitteilungen
DLG Test Landwirtschaft