DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Landwirtschaft:

DLG-Wintertagung am 20./21. Februar 2018 in Münster/Westfalen

• Im Fokus: „Der digitale Betrieb – Chancen richtig nutzen“ • Zahlreiche öffentliche Veranstaltungen zu weiteren drängenden Fragen aus Ackerbau, Milchvieh- und Schweinehaltung, Ökolandbau, Betriebsführung und Forstwirtschaft • Mitgliederversammlung im Zeichen des Präsidentenwechsels

(DLG). (DLG). Die Digitalisierung ist sowohl im Ackerbau als auch in der Tierhaltung angekommen: Selbstlenkende Traktoren, Applikationstechniken mit variabler Dosierung für Dünge- und Pflanzenschutzmittel sowie automatische Ertragskartierungen beim Mähdrescher unterstützen die Ackerbauern ebenso wie der Melkroboter, Sensoren, Datenbanken und diverse digitale Hilfsgeräte die Tierhalter. Der Trend zur weiteren Automatisierung von Prozessen, verbunden mit intelligenten Datenmanagement-Systemen zur Optimierung der Regelung und Steuerung von Maschinen, Logistik, Dokumentation, Qualitätssicherung und Rückverfolgbarkeit, schreitet jedenfalls weiter voran. Dies hat die diesjährige Agritechnica deutlich gezeigt.
 
Wie verändert die Digitalisierung die Produktionsprozesse in Ackerbau und Tierhaltung? Worin liegen die Chancen, worin die Herausforderungen und Risiken? Antworten auf diese Fragen stehen im Mittelpunkt der großen Plenumsveranstaltung im Rahmen der DLG-Wintertagung am 21. Februar 2018 in Münster/Westfalen. Fachleute aus der Wissenschaft sowie Lohnunternehmer, Ackerbauern und Tierhalter nehmen unter dem Thema „Der digitale Betrieb – Chancen richtig nutzen“ Stellung und diskutieren mit den Teilnehmern.
 
In weiteren öffentlichen Veranstaltungen erörtern am 21. Februar landwirtschaftliche Unternehmer sowie Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Beratung drängende Fragen der Landwirtschaft. Im Brennpunkt stehen Themen aus Ackerbau, Milchvieh- und Schweinehaltung, Ökolandbau, Betriebsführung und Forstwirtschaft.
 
Die DLG-Mitgliederversammlung findet am 20. Februar 2018 um 17.00 Uhr statt. Sie steht ganz im Zeichen des Präsidentenwechsels. Im Anschluss lädt der DLG-Vorstand die Wintertagungsteilnehmer zu einem Begrüßungsempfang ein.
 
Veranstaltungsort der DLG-Wintertagung 2018 ist das Messe und Congress Centrum Halle Münsterland. Die Teilnahme an der DLG-Wintertagung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung erwünscht.
 
Weitere Informationen: http://www.dlg.org/wintertagung.html. Interessenten können sich hier online anmelden.

 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Friedrich W. Rach

f.rach(at)dlg.org
(-202)
Pressereferent Landwirtschaft und Ausstellungen

Dr. Frank Volz

f.volz(at)dlg.org
(-224)
Pressereferent Landtechnik, Redaktionsleitung DLG-Test Landwirtschaft

Dr. Malene Conlong

m.conlong(at)DLG.org 
(-237)
International Press Communications

Unsere Fachzeitschriften:

DLG-Mitteilungen
DLG Test Landwirtschaft