DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Landwirtschaft:

Großes Medieninteresse an der Agritechnica

Mehr als 1.200 Journalisten aus aller Welt akkreditiert

(DLG). Die am morgigen Sonntag auf dem Messegelände in Hannover beginnende, weltweit größte Landtechnikmesse Agritechnica zieht die Medien stärker an als je zuvor. Mehr als 1.200 Medienvertreter aus aller Welt haben sich beim Agritechnica-Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) im Vorfeld akkreditiert. Dies wertet die DLG als ein deutliches Zeichen für die weiter zunehmende Internationalisierung sowie für die Bedeutung der Agritechnica als weltweiter Marktplatz für Landtechnik.
 
An der Agritechnica beteiligen sich 2.800 Aussteller aus 53 Ländern. Sie findet vom 12. bis 18. November 2017 (Exklusivtage am 12. und 13. November) statt.
 
Ausführliche Informationen: www.agritechnica.com.
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Friedrich W. Rach

f.rach(at)dlg.org
(-202)
Pressereferent Landwirtschaft und Ausstellungen

Dr. Frank Volz

f.volz(at)dlg.org
(-224)
Pressereferent Landtechnik, Redaktionsleitung DLG-Test Landwirtschaft

Dr. Malene Conlong

m.conlong(at)DLG.org 
(-237)
International Press Communications

Unsere Fachzeitschriften:

DLG-Mitteilungen
DLG Test Landwirtschaft