DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Landwirtschaft:

Faszination Landtechnik im Special „Werkstatt LIVE" erleben

Auf der Agritechnica 2017 in Halle 2 auf dem Messegelände in Hannover

(DLG). In Zusammenarbeit mit dem LandBauTechnik-Bundesverband werden im Agritechnica-Special „Werkstatt LIVE“ anhand von praktisch vorgeführten und kommentierten Wartungs- und Umbauarbeiten an modernster Technik die Anforderungen an die verschiedenen Qualifikationsstufen (Lehrling, Servicetechniker und Meister) für Land- und Baumaschinenmechaniker aufgezeigt. Das „Werkstatt LIVE“-Team besteht aus Land- und Baumaschinenmechatronikern, die aus ganz Deutschland kommen. Darunter befinden sich auch vier junge Damen, die zeigen, dass Landtechnik keine Männerdomäne sein muss. Die Vorführungen in der „Werkstatt“ finden an allen Ausstellungstagen zu jeder vollen Stunde zwischen 10.00 Uhr und 17.00 Uhr statt und dauern jeweils ca. 20 Minuten. Während das Team „Werkstatt LIVE“ Beruf und Branche zwischen den Vorführungen vorstellt, bieten Jobscouts konkrete Tipps zu Bewerbung und Praktika in den Fachbetrieben. Das Special „Werkstatt LIVE“ befindet sich in Halle 2.
 
Daneben wird es wieder ein umfangreiches Informationsangebot seitens der Ausbildungsträger zu diesem Beruf geben. Eine super Gelegenheit für Schüler im Alter von 14 bis 16 Jahren, die nach der Schulausbildung in einem attraktiven und vielseitigen Handwerksberuf starten wollen, sich dennoch die Option auf Mehr nicht verstellen wollen. Dieser hochinteressante Beruf bietet viele tolle Perspektiven, lässt Raum für persönliche Entfaltung wie kaum ein anderer Beruf.
 
Integriert in das Special ist die Nachwuchskampagne „Starke Typen“. Hierfür wie auch für die „Werkstatt LIVE“ hat die Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles die Schirmherrschaft übernommen.
 
Folgende Firmen / Organisationen unterstützen das Agritechnica-Special „Werkstatt LIVE“:
 
Technik:
 
  • Deutz-Fahr – Schlepper
  • Kubota - Schlepper
  • Krone – Rundballenpresse
  • Amazonen-Werke – Pflanzenschutzspritze
  • Claas – Häckseltrommel
  • Husqvarna – Aufsitzrasenmäher
  • Stihl – Motorsäge
 
Werkstatt-Ausrüstung:
 
  • Gedore – Werkzeuge
 
Ausbildung:
 
  • DEULA Westfalen
  • Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade
 
Die Agritechnica, zu der sich mehr als 2.800 Aussteller aus 53 Ländern angemeldet haben, findet vom 12. bis 18. November 2017 (12. und 13. November Exklusivtage) auf dem Messegelände in Hannover statt.
 
Interessenten erhalten weitere Informationen zum Special “Werkstatt LIVE” bei der DLG. Ansprechpartner ist Heinzbert Mies, Tel.: +49/(0)69/24788-204 oder E-Mail: h.mies@dlg.org.
 
Ausführliches ist zudem im Internet unter https://www.agritechnica.com/de/fachprogramm/ verfügbar.
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Friedrich W. Rach

f.rach(at)dlg.org
(-202)
Pressereferent Landwirtschaft und Ausstellungen

Dr. Frank Volz

f.volz(at)dlg.org
(-224)
Pressereferent Landtechnik, Redaktionsleitung DLG-Test Landwirtschaft

Dr. Malene Conlong

m.conlong(at)DLG.org 
(-237)
International Press Communications

Unsere Fachzeitschriften:

DLG-Mitteilungen
DLG Test Landwirtschaft