DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Landwirtschaft:

Agritechnica-Eintrittskarten im Online-Shop verfügbar

Bis zu 20 Prozent sparen und Wartezeiten an den Kassen vermeiden

(DLG). Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) bietet für die vom 12. bis 18. November auf dem Messegelände in Hannover stattfindende Weltleitmesse für Landtechnik, die Agritechnica 2017, elektronische Tickets zu Sonderkonditionen in ihrem Online-Shop an. Damit können die Besucher von bis zu 20-prozentigen Preisnachlässen profitieren und Wartezeiten an den Tageskassen vermeiden. Gleichzeitig können die Inhaber von E-Tickets, wie auch alle anderen Besucher mit Vorregistrierung, einen zeitlich begrenzten, kostenfreien WLAN-Zugriff in den Messehallen nutzen. Ausführliche Informationen zum E-Ticketing sind im Internet verfügbar: https://www.agritechnica.com/de/fuer-besucher/tickets-und-oeffnungszeiten/.
 
Darüber hinaus bietet die DLG ab Mitte August 2017 auch für Besuchergruppen ab 20 Personen vergünstigte Eintrittskarten im Vorverkauf an. Ausführliches hierzu finden Interessenten ebenfalls im Internet: https://www.agritechnica.com/de/fuer-besucher/tickets-und-oeffnungszeiten/.
 
Ausführliche Informationen über die Agritechnica 2017, zu der sich bereits mehr als 2.500 Aussteller aus aller Welt angemeldet haben, sind im Internet verfügbar: http://www.agritechnica.com.
 
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Friedrich W. Rach

f.rach(at)dlg.org
(-202)
Pressereferent Landwirtschaft und Ausstellungen

Dr. Frank Volz

f.volz(at)dlg.org
(-224)
Pressereferent Landtechnik, Redaktionsleitung DLG-Test Landwirtschaft

Dr. Malene Conlong

m.conlong(at)DLG.org 
(-237)
International Press Communications

Unsere Fachzeitschriften:

DLG-Mitteilungen
DLG Test Landwirtschaft