DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Landwirtschaft:

DLG gibt Buch “Landwirtschaft 2030” zur Wintertagung heraus

(DLG). Unternehmerisch handeln heißt für die Landwirte auch, sich mit ihrer Expertise in die aktuellen Debatten einzubringen und Lösungsansätze für die Herausforderungen der modernen Landwirtschaft zu entwickeln. Gefordert ist eine Strategie „Landwirtschaft 2030“ für eine nachhaltige Landwirtschaft, die gesellschaftliche Anforderungen und ökonomische Notwendigkeiten gleichermaßen berücksichtigt. Mit ihrer Zukunftsstrategie „Landwirtschaft 2030“ gibt die DLG Antworten auf die großen Herausforderungen der Branche. Die Grundlagen dafür sind von der DLG im Herbst 2016 im Rahmen einer Expertenklausur erarbeitet worden. Ergebnisse sind die Strategie „Landwirtschaft 2030“ und das in „10 Thesen“ zusammengefasste Zukunftskonzept.
 
„Landwirtschaft 2030“, so lautet auch der Titel des neuen Buches, das die DLG zur Wintertagung 2017 in Hannover herausgibt. Es enthält die richtungsweisenden „10 Thesen“ und weitere vertiefende Beiträge, die den Status quo, die Bestimmungsfaktoren und Entwicklungspfade beschreiben, den Wissensstand vertiefen und Handlungsfelder für eine zukunftsfähige, wirtschaftlich tragfähige und gesellschaftlich akzeptierte Landwirtschaft aufzeigen. Die Autoren sind Mitglieder führender Gremien der DLG sowie Persönlichkeiten aus Wissenschaft, landwirtschaftlicher Praxis, Zivilgesellschaft und Politik.
 
Der Band ist somit eine hilfreiche, zukunftsweisende Informationsquelle für Praktiker, für die Verantwortlichen in der Agrarwirtschaft, in Politik, Verwaltung, Beratung und Wissenschaft sowie für Dialogpartner aus der Gesellschaft.
 
Interessenten können das Buch „Landwirtschaft 2030“, das am 17. Februar erscheint,  zum Preis von 29 € zuzüglich Versandkosten beim DLG-Verlag, Tel.: 06123/9238263, Fax: 06123/9238262, E-Mail: dlg-verlag@DLG.org oder direkt im Online-Buchshop unter www.dlg-verlag.de erwerben.
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Friedrich W. Rach

f.rach(at)dlg.org
(-202)
Pressereferent Landwirtschaft und Ausstellungen

Dr. Frank Volz

f.volz(at)dlg.org
(-224)
Pressereferent Landtechnik, Redaktionsleitung DLG-Test Landwirtschaft

Dr. Malene Conlong

m.conlong(at)DLG.org 
(-237)
International Press Communications

Unsere Fachzeitschriften:

DLG-Mitteilungen
DLG Test Landwirtschaft