DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Landwirtschaft:

Jagd und Wildschadensverhütung Themen auf den DLG-Waldtagen 23.06.2017 10:00

Foto_Forstamt_Brilon.jpg Aussteller präsentieren im Rahmen eines „Specials“ Techniken sowie neueste Maschinen und Geräte zur Verhinderung und zur Beseitigung von Wildschäden, Arbeitsverfahren und Maßnahmen zur Kultursicherung, Alternativen zum Schutz gegen Wildverbiss sowie zu Einzel- und Flächenschutzmaßnahmen wie auch Jagdeinrichtungen aller Art – Fachforen im Rahmen des „Briloner Waldsymposiums“ – Vom 15. bis 17. September 2017 in Brilon-Madfeld (Sauerland)

Landwirtschaft 2030 – Unternehmer stellen Weichen 23.06.2017 08:00

Cover_Unternehmertag_2017_IT.jpg Wie künftig mit Resistenzen, Düngeverordnung und Tierwohl umgehen? - DLG geht bei ihren Unternehmertagen am 5. und 6. September 2017 in Würzburg auf notwendige betriebliche Weichenstellungen ein

Gülleausbringung und Tierwohl im Fokus der Schweinehalter 22.06.2017 09:00

Charts_DLG_TM_Fruehjahr_2017_Schwein_3.jpg Die Düngeverordnung und steigende Anforderungen an das Tierwohl erfordern von Schweinehaltern, ihre Produktionsverfahren weiterzuentwickeln. Die Ergebnisse des DLG-Trendmonitors Europe vom Frühjahr 2017 zeigen, wo Landwirte Schwerpunkte setzen wollen.

DLG bietet wieder Herdenmanagerseminar für Sauenhalter an 22.06.2017 08:00

Logo_DLG.jpg Start am 23. Oktober 2017 in Boxberg (Baden-Württemberg) - Teilnehmerzahl auf 16 Personen begrenzt

Digitalisierung: Wo der Nutzen für Landwirte liegt 16.06.2017 09:00

DLG_TM_Digitalisierung_4.jpg Die Digitalisierung ist der Hoffnungsträger in Ackerbau und Tierhaltung, Fortschritte bei Ressourcenschutz und Wirtschaftlichkeit zu erreichen. Welchen Nutzen sich die Landwirte von der Digitalisierung erwarten, zeigen Ergebnisse des DLG-Trendmonitors Europe vom Frühjahr 2017.

Internationales Händler- und Dienstleistungszentrum auf der Agritechnica 14.06.2017 08:00

Agritechnica_Haendlerzentrum.JPG Zentrale Anlauf-, Informations- und Servicestelle für die weltweiten Landtechnikhändler und deren Geschäftspartner

Noch Plätze frei beim DLG-Intensivseminar „Herdenmanager Milchvieh“ 13.06.2017 08:00

HM_1.JPG Start am 20. August 2017 im Lehr- und Versuchsgut Köllitsch (Sachsen)

Erfolg hat etwas mit Zielerreichung zu tun 09.06.2017 07:00

Junge_DLG_5_2017_1.JPG Die Analyse der betrieblichen Situation stand im Mittelpunkt der Jahrestagung der Jungen DLG in Magdeburg

Emissionen: Wenig Spielraum, der genutzt werden sollte! 08.06.2017 08:00

DLG_Forum_Emissionen.JPG Die künftigen Emissionsminderungsverpflichtungen bis 2020 bzw. 2030 und 2050 stehen fest und sind nicht mehr wegzudiskutieren. Auch eine Aufkündigung, wie unlängst in den USA geschehen, ist bei uns nicht denkbar. Regelinstrumente wie die TA Luft sowie die Düngeverordnung oder die NEC-/NERC-Richtlinie sollen den Prozess einheitlich lenken. Vertreter von Genehmigungsbehörden, Planungsbüros, aus der Industrie sowie von Beratung und Praxis diskutierten die Möglichkeiten im Rahmen des DLG-Forums Emissionen am 30. Mai 2017 in Kassel.

Natürlich gut? Wie natürlich soll unsere Landwirtschaft sein? 07.06.2017 14:00

Logo_DLG.jpg Zweiter „Hohenheimer Landwirtschaftsdialog“ vom Jungen DLG-Team Hohenheim und der Fakultät Agrarwissenschaften der Universität Hohenheim am 22. Juni 2017 in Stuttgart



Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Friedrich W. Rach

f.rach(at)dlg.org
(-202)
Pressereferent Landwirtschaft und Ausstellungen

Dr. Frank Volz

f.volz(at)dlg.org
(-224)
Pressereferent Landtechnik, Redaktionsleitung DLG-Test Landwirtschaft

Dr. Malene Conlong

m.conlong(at)DLG.org 
(-237)
International Press Communications

Unsere Fachzeitschriften:

DLG-Mitteilungen
DLG Test Landwirtschaft