DLG e.V. - Länderreport Niederlande 2017 - Geschäftsklima und Investitionsbereitschaft

Länderreport Niederlande 2017 – Geschäftsklima und Investitionsbereitschaft Zuversicht für die Geschäftsentwicklung, aber Zurückhaltung bei Investitionen

Die Landwirte in den Niederlanden sind mit der aktuellen Geschäftslage zufrieden und für die weitere Geschäftsentwicklung in den kommenden 12 Monaten zuversichtlich. Denn die Preise für Milch und Schweinefleisch sind weitgehend stabil bzw. im Vergleich der letzten Jahre auf hohem Niveau.

Das Umfeld begünstigt Investitionen in die Betriebsentwicklung und in die Verbesserung der Produktion hinsichtlich Tierwohl und Umweltwirkungen. In DLG-Agrifuture Insights beurteilen Betriebsleiter die Geschäftslage, die Erwartungen an den weiteren Geschäftsverlauf und zeigen auf, mit welchen Investitionen sie die Weichen in die betriebliche Zukunft stellen. 

Alle Fakten und Analysen zum Thema? - Abonnieren Sie DLG-Agrifuture Insights

  • Trendanalysen, Hintergrundrecherchen und Experteninterviews aus den wichtigsten Agrarregionen der Welt (13 Länder)
  • Aktuelle Geschäftslage und Geschäftsentwicklung, Trends in der Strategieentwicklung
  • Top-5-Investitionen, Investitionsgründe, Investitionspläne
  • Trends in Technik Tierhaltung und Pflanzenproduktion, Management, Politik und Auflagen

Attraktives Abo-Modell: 1.900 Euro pro Jahr (zzgl. MwSt.)

Jetzt bestellen

Anmelden
Geben Sie Ihren Benutzernamen (Mitgliedsnummer) und Ihr Passwort (Postleitzahl) ein, um sich an der Web-Site anzumelden:

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung