DLG e.V. - Länderreport Deutschland 2017 - Geschäftsklima und Investitionsbereitschaft

Länderreport Deutschland 2017 – Geschäftsklima und Investitionsbereitschaft Landwirte zuversichtlicher für die Geschäftsentwicklung, Investitionsbereitschaft stabil

Das wirtschaftliche Umfeld im Sommer/Herbst 2017 ist geprägt von der weltweit umfangreichen Ernte bei Getreide und Ölsaaten. Die Preisbewegungen nach oben sind begrenzt, auch wenn für gute Qualitäten Preisaufschläge zu erwarten sind.

Für die Schweinehalter bedeutet die Lage auf den Getreidemärkten weiterhin preisgünstiges Futter. Zudem sind die Preise weitgehend stabil bzw. im Vergleich der letzten Jahre auf hohem Niveau. Auch die wirtschaftliche Lage der Milchviehhalter hat sich deutlich verbessert. Insbesondere Butter und Käse sind weltweit gefragt und sorgen für stabile Preise. Dennoch wirkt die Niedrigpreisphase der Jahre 2015 und 2016 nach.

In DLG-Agrifuture Insights beurteilen Betriebsleiter die Geschäftslage, die Erwartungen an den weiteren Geschäftsverlauf und zeigen auf, mit welchen Investitionen sie die Weichen in die betriebliche Zukunft stellen.

Alle Fakten und Analysen zum Thema? - Abonnieren Sie DLG-Agrifuture Insights

  • Trendanalysen, Hintergrundrecherchen und Experteninterviews aus den wichtigsten Agrarregionen der Welt (13 Länder)
  • Aktuelle Geschäftslage und Geschäftsentwicklung, Trends in der Strategieentwicklung
  • Top-5-Investitionen, Investitionsgründe, Investitionspläne
  • Trends in Technik Tierhaltung und Pflanzenproduktion, Management, Politik und Auflagen

Attraktives Abo-Modell: 1.900 Euro pro Jahr (zzgl. MwSt.)

Jetzt bestellen

Anmelden
Geben Sie Ihren Benutzernamen (Mitgliedsnummer) und Ihr Passwort (Postleitzahl) ein, um sich an der Web-Site anzumelden:

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Konjunktur

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Ackerbau

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Milchviehhaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung

DLG-Agrifuture Insights Schweinehaltung